78-jährige Frau tot aufgefunden

Feuerwehreinsatz am Ostertor in Lemgo – Ermittlungen laufen –

Lemgo. Gegen 7:09 Uhr meldeten Zeugen am Dienstagmorgen ein Feuer in der Wohnung im 3. Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses am Ostertor.
Durch die Nähe zur Feuerwache am Regenstor traf das erste Feuerwehrfahrzeug nach wenigen Minuten an der Einsatzstelle ein. Die Wohnungstür war bereits geöffnet als der Löschtrupp im 3. Obergeschoß ankam. Die Wohnung war stark verraucht, das Feuer war fast erloschen. Bei Belüftung und Durchsuchung der Wohnung wurde die 78-jährige Bewohnerin von den Einsatzkräften tot aufgefunden.
Ob die Frau durch das Feuer getötet wurde oder bereits vorher verstorben war steht nicht fest. Die Ermittlungen dazu laufen. Während der Löscharbeiten kam es im Bereich des Kreisels am Ostertor zu Verkehrsbeeinträchtigungen.
Eingesetzt waren die Feuerwehr Lemgo mit 5 Fahrzeugen, der Rettungsdienst und Notarzt mit drei Fahrzeugen sowie die Polizei.