Blog

Bad Salzuflen. Der Wushu & Kampfkunst Club Lippe stellt wieder Teilnehmer für die Kung Fu Europameisterschaften für traditionelle Formen und Kontaktkämpfe in Moskau im Wushu Palace. Vom 25. April – 2. Mai 2019 startet im Nationalteam der Deutschen Wushu Federation im Formen Bereich bei den Erwachsenen Heinrich Wolf mit der Shaolin Faustform, dem Shaolin Speer und dem „Miao Dao“ Langschwert. Weiterlesen..

Wiesenbad verwandelt sich 27. April in eine Bühne für eine spektakuläre Multimedia-Show – Bielefeld. Spannende neue Orte gibt es jedes Jahr bei den Bielefelder Nachtansichten, der langen Nacht der Museen, Kirchen und Galerien, zu entdecken. Doch am Samstag, 27. April 2019, steht diesmal eine besondere Premiere an: Veranstalter Bielefeld Marketing und Hauptsponsor Stadtwerke Bielefeld Gruppe setzen erstmals das Wiesenbad spektakulär Weiterlesen..

Premiere – Mittwoch, 8. Mai, 19:30 Uhr, Studiobühne der Universität Paderborn – Harold Pinters „Die Geburtstagsfeier“ hat am Mittwoch, 8. Mai auf der Studiobühne der Universität Paderborn Premiere. Weitere Aufführungen folgen am 11., 15., 17., 21., 24. und 25. Mai jeweils um 19.30 Uhr. Der Preis für die Eintrittskarten beträgt acht €, ermäßigt fünf. Sie sind beim Paderborner Ticket-Center (Marienplatz Weiterlesen..

Langjährige Mitglieder geehrt – Kalldorf. Zum ersten Mal lud der Ziegler- und Arbeiterverein Kalldorf seine Mitglieder zu einem sonntäglichen Frühstück in den Alten Krug bei Jürgen Schmidt ein. Der Vorsitzende Wilfried Gerkensmeier war mit dem Besuch mehr als zufrieden: Alle Tische des Saals waren voll besetzt. An schön geschmückten Tischen ließen sich die Kalldorfer ein reichhaltiges Frühstücksbuffet gut schmecken. Es Weiterlesen..

 Lemgo/Lüerdissen. Große Freude im Lager der Lüerdisser Tischtennisabteilung. Die erste Mannschaft des VfL steigt in die erste Kreisklasse auf. Als Rezept machen alle Beteiligten die starke mannschaftliche Geschlossenheit aus. So konnte fast immer in Bestbesetzung angetreten werden. War dies nicht der Fall, konnte sich das Team auf die Unterstützung der zweiten und dritten Mannschaft verlassen.  Mit Blick auf die im Weiterlesen..

Lemgo. Der TBV Lemgo Lippe konnte die dreiwöchige Handballpause aufgrund des REWE Final Fours und der EM-Qualifikationsspiele nutzen und sich intensiv auf die Partie bei der HSG Wetzlar vorbereiten. Die beiden Nationalspieler Tim Suton und Dani Baijens kamen unverletzt von ihren Länderspieleinsätzen zurück und stiegen diese Woche wieder ins Mannschaftstraining ein. Anpfiff ist am Ostersonntag um 16 Uhr in der Weiterlesen..

Tipps zum Osterfeuer

Kategorien: News aus OWL

Was gibt es zu beachten? – OWL. Osterfeuer sind eine beliebte Tradition. Wegen der damit verbundenen Gefahren gibt es dabei einige Regeln zu beachten. Organisieren Vereine ein großes Osterfeuer, ist eine behördliche Genehmigung oder zumindest Anmeldung notwendig. Zuständig ist dafür meist das Ordnungsamt. Dieses kann ein Osterfeuer auch aus Sicherheitsgründen untersagen oder Auflagen machen. Ob ein Feuer im eigenen Garten Weiterlesen..

Projekt der Alten Hansestadt Lemgo und des Mehrgenerationenhauses endet nach 3 Jahren – Lemgo. Menschen zeigen, dass sie bei der Pflege ihrer Angehörigen nicht allein sind – das ist das Ziel des gemeinsamen Projekts „Älterwerden im Quartier – Pflegebegleiter als Impulsgeber“ der Alten Hansestadt Lemgo und des Mehrgenerationenhauses Lemgo. Nach drei Jahren endet nun das Projekt, durch das Freiwillige zu Weiterlesen..

Stimmungsvolles Osterkonzert – Ostersonntag, 10:30 Uhr, Kleinkunstbühne des Kongresshauses, Bad Lippspringe – Bad Lippspringe. Der Kulturausschuss Bad Lippspringe lädt am Ostersonntag, 21. April, zu einem stimmungsvollen Konzert mit dem Duo „Cuerdas Mágicas“ ein. Die Argentinierin Graciela Medina und die Paderbornerin Hannelore Wieland präsentieren um 10.30 Uhr in der Kleinkunstbühne des Kongresshauses ein facettenreiches Repertoire. Die beiden Frauen beherrschen neben der Weiterlesen..

Groß Berkel. In Groß Berkel beim Humme Cup nahmen 34 Alverdisser Rollkunstläufer teil. An den kompletten Wochenende zeigten alle ihre Kürdarbietungen. Für die einen war es der erste Wettbewerb in der Saison, der erste Wettbewerb überhaupt in ihrer Rollschuhlaufkarriere, andere konnten bereits in Wolfsburg schon ein wenig Wettbewerbsluft schnuppern. Aufregend war es aber dennoch, weil nicht klar war, wie die Weiterlesen..