Besuch in der Bauerei

Freunde und SoVD-Mitglieder des Ortsverbandes Kirchheide in der Gartenanlage der Privatbrauerei Strate in Detmold.

SoVD Ortsverband Kirchheide besichtigt Brauhaus Strate in Detmold –

Lemgo/Kirchheide. Wird eine Brauerei besichtigt, denken viele gleich, na ja, die wollen bestimmt nur einen heben. Dem ist aber nicht so. Im Oktober charterte der einen Bus und machte sich auf nach Detmold. Das Ziel war die Brauerei Strate. Dreißig interessierte Besucherinnen und Besucher verfolgten eine unterhaltsame und aufschlussreiche Führung durch die Traditionsbrauerei. Es wurden ihnen vom Keller bis zum Boden viele Varianten der Braukunst gezeigt. Die Miteigentümerin, Friederike Strate, ließ es sich nicht nehmen, die Besuchergruppe fachmännisch durch den Betrieb zu führen. Gezeigt wurde die moderne automatische Abfüllung des am meisten gebrauten Gerstensaftes bis hin zur Handabfüllung bei speziellen oder limitierten Ausgaben. Dass Bier nicht gleich Bier ist, zeigt die Tatsache, dass manche Biersorte in alten, aus England importierten Holzfässern, in denen jahrelang Whiskey reifte, vor dem Genuss eingelagert wird. Eine gemütliche Stunde mit einer schmackhaften Stärkung beendete die Besichtigung der Delegation des Sozialverbandes aus dem Lemgoer Norden.