Bielefelder produzieren Podcast mit Rüdiger Nehberg

Selfie mit dem Outdoor-Experten: Podcastfabrik-Reisejournalist Joris Gräßlin (l.) mit Rüdiger Nehberg (r.), der in seinem Wohnzimmer neben vielen anderen Mitbringseln von Reisen aus aller Welt auch ein ganz besonderes Messer aufbewahrt.

Die Bielefelder Podcastfabrik erstellt im Auftrag eines der größten Outdoor-Ausrüster Europas, Globetrotter ab sofort einen Podcast zur „Leidenschaft fürs Draußensein“. Der Titel: „Rausgehört“. Für die erste Folge traf Moderator und Reisejournalist Joris Gräßlin den Outdoor-„Papst“ Rüdiger Nehberg in dessen Heimat bei Hamburg. „Eine alte, umgebaute Wassermühle, die unheimlich versteckt liegt“, schmunzelt Gräßlin, bei der Podcastfabrik auch Redaktionsleitung für Audio- und Videoprojekte, „das Dorthinfinden war schon das erste große Abenteuer.“
Das Ambiente, das der 34-Jährige Joris Gräßlin vorfand, bot gleich beste Anknüpfungspunkte an das Lebensthema des Podcastgastes Nehberg: „Niedrige Decken, überall Erinnerungsstücke an seine unglaublichen Reisen. Das ganze Haus atmet die Reiseleidenschaft seines Bewohners. Deswegen beginnt unser Gespräch im Podcast auch mit einem Rundgang durch das Zuhause meines Gastgebers.“
Im Interview mit dem Mitte 80-Jährigen lernt der Hörer dann einen echten Abenteurer und Aktivisten kennen, der „auch heute noch voller Energie und Ideen“ steckt, beschreibt Podcaster Gräßlin.
Gemeinsam mit Globetrotter entstanden in der Bielefelder Podcastfabrik Konzept und Profilschärfe des Podcasts. „Wir haben damit ein innovatives Format geschaffen, das direkt auf unseren Kunden sowie die abenteuerlustigen Hörer zugeschnitten ist“, schildert Gaby Grubert, Leiterin der Podcastfabrik.
„Rausgehört“ richtet sich an alle Weltenbummler und jene, die einfach gern draußen sind. Joris Gräßlin: „Der Podcast ist unheimlich spannend für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind, Abenteuer erleben und sich inspirieren lassen wollen.“ Alle vier Wochen erscheint eine neue Folge, in der der Podcaster auf Weltenbummler, Forscher und Abenteurer trifft, die mit ihm und den Hörern ihre bewegenden und persönlichen Geschichten teilen. Abzurufen ist der Podcast überall, wo es Podcasts gibt (z.B. Spotify, Apple Podcast, Deezer, etc.) und auf podcastfabrik.de.
Die Podcastfabrik ist eine Marke der ams – Radio und MediaSolutions mit Sitz in Bielefeld.