Borgholzhausen: Blues Brothers kommen auf die Freilichtbühne

Schon seit 2002 ist die Londoner Show “Blues Brothers – The Concert” in ganz Europa unterwegs.

Borgholzhausen. Das Warten hat endlich ein Ende: auf der Freilichtbühne Borghozhausen wird wieder Programm geboten. Los geht es am Sa 15.08.20 um 20 Uhr mit einem Gastspiel der Londoner Konzert Show “Blues Brothers – the concert”.
Schon seit 2002 ist die Londoner Show “Blues Brothers – The Concert” in ganz Europa unterwegs und nahm auch schon als Top-Act an den perstigeträchtigen schottischen Highland Games teil.
Schwarze Anzüge, schwarze Sonnenbrillen und schwarze Hüte sind die Markenzeichen der Blues Brothers. Dazu kommt die Musik mit den Hits des bekannten Kultfilms, bei denen niemand mehr stillsitzen kann. 1976 begann in der “Saturday Night Live Show” des amerikanischen Fernsehsenders NBC die Geschichte der Blues Brothers. Die neu gegründete Band trat bald auch außerhalb der “Saturday Night Live Show” auf und wurde mehr und mehr erfolgreich. Der weltweite Durchbruch gelang den Blues Brothers 1980 mit dem gleichnamigen Kinofilm. Ein Kult entstand, der bis heute ungebrochen ist.
Mit Mega-Hits wie “Everybody needs somebody”, “Soulman” und “Jailhouse Rock” geht die Party los, zieht das Publikum sofort in ihren Bann und begeistert es. Jack und Elwood präsentieren erfolgreich diese witzige und packende Show mit den legendären Songs des Kultfilms. Eine Action-Show voller Witz, die jede Halle in einen Tanzpalast verwandelt – alles natürlich “im Namen des Herren”.
Karten für die Show in Borgholzhausen gibt es ab sofort bei Lotto Herold in Borgholzhausen, der Touristinfo Bielefeld, den Geschäftsstellen der Tageszeitung, per Telefon unter 01805 119 110 oder im Internet unter freilichtbuehne-borgholzhausen.de.