Corona: Höhepunkt vielleicht schon überschritten

Die deutschen Intensiv- und Notfallmediziner blicken mit vorsichtigem Optimismus auf die Entwicklung der Corona-Patientenzahlen auf den Intensivstationen. “Es sieht also so aus, als hätten wir den Höhepunkt bei den intensivpflichtigen Patienten überschritten”, sagte der Präsident der Deutschen Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin”. Momentan sehe es so aus, als ob der befürchtete “Zusatz-Peak” durch die Feiertage ausbleibe. Seine Hoffnung ist, dass wir den Peak tatsächlich nicht mehr sehen – es sei denn, die neue Mutation des Virus macht einen Strich durch die Rechnung.