Drexhage gewinnt alle Kämpfe

Von links: Meike Drexhage, Trainer Jakob Tymczak und Aras Kelef.

Bad Salzuflen. Am 29. April fand in Bünde die Karate-Landesmeisterschaft NRW der Jugend und Junioren statt. Über die Landesmeisterschaft kann man sich für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren, die im Juni 2018 in Erfurt stattfindet.

Aus Bad Salzuflen gingen für die Junioren Meike Drexhage und für die Jugend Aras Kelef an den Start. Aras Kelef verlor denkbar knapp den Einzug ins Finale. Voller Motivation und Ehrgeiz ließ er aber im kleinen Finale nichts anbrennen, erreichte den 3. Platz und sicherte sich somit die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Meike Drexhage hingegen konnte alle Kämpfe im Einzel sowie im Team gewinnen und darf sich Landesmeisterin 2018 im Einzel sowie im Team nennen. Der Shotokan-Karate Dojo Bad Salzuflen e. V. sagt Herzlichen Glückwunsch und wünscht viel Erfolg für die Deutsche Meisterschaft in Juni!

Der Verein dankt auch den Werbepartnern Kaiten Sportartikel Vertriebs GmbH, BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER, Stadtwerke Bad Salzuflen GmbH, Fanenbruck GmbH & Co. KG, Best Western PLUS Hotel Ostertor, STRUNK – Praxis für Physiotherapie und Rechtsanwalt und Steuerbeater Arno Prüssmeier, die die Athleten finanziell und mit Wettkampfausrüstung tatkräftig unterstützen. Es werden noch weitere Werbepartner gesucht, um auch die anderen ca. 8 Wettkämpfer unterstützen zu können.
 
Aufgrund der starken Nachfrage startet der Verein nach den Sommerferien einen neuen Anfängerkurs für Kinder ab 7 Jahre, wobei den Kindern auf der Warteliste Vorrang eingeräumt wird. Die Altersgruppen 4 – 6 Jahre und ab 7 Jahre sind zurzeit ausgebucht. Jugendliche ab 12 Jahren sind zum Schnuppern jederzeit willkommen.

Anmeldung per E-Mail unter karate-salzuflen@web.de. Weitere Informationen zum Verein und zu bevorstehenden Veranstaltungen unter www.karate-salzuflen.de.