Einheitliches Logo für Bad Lippspringe

Gartenschau-Geschäftsführerin Erika Josephs und Bürgermeister Andreas Bee präsentieren das einheitliche Logo für Bad Lippspringe.

Gartenschau und Stadt treten zukünftig mit dem gleichen Erkennungszeichen auf –

Bad Lippspringe. Die Landesgartenschau 2017 geht als großer Erfolg in die Geschichte von Bad Lippspringe ein. Ein Erkennungszeichen, das die Besucher und Bürger gleichermaßen mit der erfolgreichen Großveranstaltung verbinden, ist das markante Logo mit seinen blütenartigen Formen und seinem charakteristischen Farbspektrum. Mit dem Start in das Jahr 2018 werden die Stadt und die Gartenschau mit diesem mittlerweile weit über die Grenzen von Bad Lippspringe hinaus bekannten Logo einheitlich auftreten und werben.
Bereits für die Gartenschau Bad Lippspringe, die aus der erfolgreichen Landesgartenschau hervorgegangen und am 19. November 2017 in ihre erste Saison gestartet ist, blieb die beliebte Wort-Bild-Marke erhalten. Das besondere Design steht zudem für die wesentlichen Vorzüge von Bad Lippspringe: Grün verdeutlicht den üppigen Wald der Stadt und die Besonderheit der Gartenschau, Blau steht für die prägenden Heilquellen von Bad Lippspringe, und Orange-Rot repräsentiert die prächtige Blumen- und Pflanzenvielfalt sowie Energie und Leben.
„Mit dem gemeinsamen Logo sorgen wir für ein einheitliches und modernes Erscheinungsbild von Bad Lippspringe. Indem sich die Stadt und die Gartenschau zukünftig gemeinsam präsentieren, können wir Synergieeffekte heben und eine größere Schlagkraft im öffentlichen Auftritt erzielen“, betonen Bürgermeister Andreas Bee und seine Allgemeine Vertreterin Erika Josephs.