Vater Rainer (r.) hat jetzt die Fahrschule seinem Sohn Steffen Münchgesang übergeben.

Fahrschule Winkler wird zu Steffens Fahrschule –

Lemgo. Seit dem 1. Oktober hat der aus Bad Pyrmont stammende Steffen Münchgesang, die Fahrschule Winkler von seinem Vater Rainer Münchgesang übernommen.
Die seit 1982 sich im Besitz des Vaters befindliche Fahrschule, firmiert zukünftig als Steffens Fahrschule, Inh. Steffen Münchgesang.
Bereits seit seinem 15. Lebensjahr wusste der heute 41jährige , dass er Fahrlehrer und auch Inhaber seiner eigenen Fahrschule sein wollte.
Um dieses Ziel zu erreichen, musste ein langer Weg zurückgelegt werden. Nachdem er die Realschule abgeschlossen hatte, begann er 1993 eine Ausbldung zum Bankkaufmann, die er 1996 erfolgreich beendetet. Nach seiner Zeit bei der Bundeswehr begann er 1998 mit der Ausbildung zum Fahrlehrer der Klassen A und BE, die er 1999 erfolgreich abschloss.
Nun begann er seine Zeit als angestellter Fahrlehrer im Betrieb seines Vaters und war dort bis heute zuständig für die Motorrad-/PKW- Ausbildung.
Die Fahrschule Steffens Fahrschule, Inh. Steffen Münchgesang ist neben den Standorten in Detmold und Heidenoldendorf auch noch in Lemgo und Bad Salzuflen vertreten.
Neben dem Inhaber arbeitet weiterhin sein Vater und der angestellte Fahrlehrer Boris Hutmacher für den Prüfungserfolg der Fahrschüler von Steffens Fahrsch