Marie Giroux und Jenny Schäuffelen präsentieren die ganz großen Klassiker des französischen Chanson.

Bad Salzuflen. Auf eine ganz und gar besondere Reise lädt Sie sowohl fachmännisch als auch überaus charmant das Duo Pariser Flair ein. Die französische Opernsängerin und jahrelange Wahlpariserin Marie Giroux und die norddeutsche Perle der Ostsee, die Pianistin und Akkordeonistin Jenny Schäuffelen präsentieren im städtischen Kleinkunstprogramm am Samstag, 1. Februar ab 19.30 Uhr in der „Gelben Schule an der Martin-Luther-Str. die ganz großen Klassiker des französischen Chanson von Aznavour bis Piaf über Brei und Becaud werden Sie auf dieser Tour hören und besser kennenlernen aber auch allerlei interessante Tipps über
Paris bekommen. Karten im Vorverkauf zu 15,- € gibt es an der Theaterkasse im Kurgastzentrum, Telefon 05222/952-909 und bei der Bürgerberatung im Rathaus.
Da die Damen keinen Bereich aussparen, wird das Publikum nicht gefeit sein vor Überraschungen und Unwägbarkeiten: Es lernt Paris von allen Seiten kennen, von den neuesten interessantesten Sextoys und Eintrittspreisen in den Etablissements des Rotlichtviertels Pigalle bis zu den exquisiten Gaumenfreuden wie den Himbeermakronen von Laduree.