Von Freitag, 23. August, bis Sonntag, 25. August, lockt das Gourmet-Festival „Hochstift à la carte“ wieder ins Paderquellgebiet.

Gaumenschmaus und edle Weine vom 23. bis 25. August an den Paderquellen in Paderborn – neuer Biergarten lockt –

Paderborn. Wo lässt sich der Spätsommer in Paderborn so richtig genießen? Im Paderquellgebiet mitten in der Stadt!
Wenn dann dort noch vom 23. bis 25. August das Gourmet-Festival „Hochstift à la carte“ lockt, kennt der Genuss keine Grenzen mehr. Herausragende Köche präsentieren in edlen weißen Pagodenzelten stilvoll dekoriert, was die Hochstiftküche an kulinarischen Höhepunkten zu bieten hat – von raffiniert verfeinerter deftig-westfälischer Küche über ausgewählte Biogerichte bis zu extravaganten exotischen Genüssen. Geöffnet ist die Veranstaltung am Freitag, 23. August, von 17 bis 23 Uhr, am Samstag, 24. August, von 11 bis 23 Uhr, und am Sonntag, 25. August, von 11 bis 21 Uhr.
Wie jedes Jahr kommen auch Kultur, Unterhaltung und ein stimmungsvolles Ambiente nicht zu kurz. Mit viel Liebe zum Detail wurde ein buntes Programm zusammengestellt, das für jeden Geschmack etwas zu bieten hat: Von Klang & Genuss mit den Newcomern der Uni über Swing à la Kukulenz und akustischen Leckerbissen mit The Beez aus Berlin bis hin zu Jazz und feurig mexikanischer Musik. Die Gäste können der Musik auf der Bühne unter der großen Kastanie am Wasser direkt neben dem Markt 5 Café lauschen, während sie bei kühlen Getränken die Seele baumeln lassen. Beim Jazz-Frühschoppen im Biergarten sorgt die Breylske Big Band am Sonntag ab 11 Uhr für musikalischen Genuss.
Für die besonderen Momente im Paderquellgebiet sorgt wieder die Lightforce Showlasertechnik. Sie taucht das gesamte Paderquellgebiet ins rechte Licht, lässt farbige Wasserfontänen tanzen und kombiniert das Ganze mit Laser und Musik am Freitag und Samstag ab 21.30 Uhr zu einer faszinierenden Show.
Für die Unterstützung der Veranstaltung bedankt sich die Stadt Paderborn besonders bei der Warsteiner Brauerei, den Bad Driburger Naturparkquellen und bargusto.