Jubiläumsfeier mit Bärbel Höhn und Dieter Kropp

Staatsministerin a.D. Bärbel Höhn wird am Samstag den Festvortrag halten.

Samstag, 30. Juni, 10.30 Uhr, Weserrenaissance-Museum Schloss Brake –

Lemgo. Die „Lippische Gesellschaft für Politik und Zeitgeschichte“ (LGPZ) wird in diesem Jahr 30 Jahre alt. Ein guter Grund, auf spezielle Weise, an einem historischen Ort und mit besonderen Gästen zu feiern. Los geht es am Samstag, 30. Juni, um 10.30 Uhr im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, das seit einem Jahr dank eines umfangreichen Umbaus in der Lage ist, Events dieser Art zu veranstalten. Freuen kann man sich auf den herausragenden Blues-Harp-Musiker Dieter Kropp, auf den Festvortrag der Staatsministerin a.D. Bärbel Höhn, auf das Grußwort der Verbandsvorsteherin des Landesverbandes Lippe Anke Peith-mann sowie auf den Vorstand und die Mitglieder der LGPZ. Tickets können ab sofort beim Museum vorbestellt werden unter Tel. 05261/94500.