Alle Beiträge in News aus OWL

Borkenkäfer setzt den Bäumen im Lemgoer Stadtwald zu – Lemgo. Der Sturm Frederike und zwei trockene Sommer haben auch im Lemgoer Stadtwald Spuren hinterlassen. Als Folge setzt insbesondere der Borkenkäfer den Fichten stark zu. Bürgermeister Dr. Reiner Austermann und Stadtkämmerer Dirk Tolkemitt ließen sich von Förster Hans-Friedrich Meiercord über die Borkenkäferprobleme in den Fichtenbeständen vor Ort unterrichten. Jetzt im Hochsommer Weiterlesen..

Herford. Seit einer Woche graben Archäologen einer Fachfirma in Zusammenarbeit mit der LWL-Archäologie für Westfalen im Rahmen von Bauarbeiten an der Kreuzung Lübbertorwall und Wilhelmsplatz nahe der Herforder Altstadt. Dabei stießen sie auf eine Bastion der frühneuzeitlichen Stadtbefestigung, die ab dem 16. Jahrhundert mit Kanonen die Bürger schützte. Der Fund ermöglicht den Forschern neue Aussagen zu den städtischen Verteidigungsanlagen, die Weiterlesen..

Sonntag: Familien-Fahrrad-Wandertag in Lemgo – Am kommenden Sonntag, 25.08.2019 von 11 Uhr bis 17 Uhr hat der Wirteverein Lemgo/Dörentrup für einen Familien-Fahrrad-Wandertag organisiert. Die Tour umfasst ca. 30 km, ausgearbeitet durch „Profi“ Udo Golabeck vom Verein Alt Lemgo. 15 Gastronomen beteiligen sich in und um Lemgo. Wie auch schon am 1. Mai können die Gäste rund um Lemgo und in Weiterlesen..

Vielfältiges Informations- und Unterhaltungsprogramm – Herford. Am Samstag, 31. August, öffnet die Markthalle nach mehr als zweijähriger Bauzeit wieder ihre Türen. Aus diesem Anlass feiert die Hansestadt diesen Tag mit einem besonderen Wochenmarkt-Tag.„Die Markthalle ist ein großartiges Stadtentwicklungsprojekt. Sie soll neben der Versorgung mit regionalen Produkten auch zum kommunikativen Zentrum für unsere Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher aus der ganzen Weiterlesen..

Jetzt noch den Aktionskalender einreichen – Kreis Lippe.Viele Menschen aus demKreis Lippe sind seit dem 1. Mai regelmäßig mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren. Das gute Sommerwetter hat dafür die beste Rahmenbedingungen geschaffen, sich an der Gemeinschaftsaktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von AOK NordWest und Allgemeinem Deutschen Fahrradclub (ADFC) zu beteiligen. Die Laufzeit der Aktion „Mit dem Rad zur Weiterlesen..

Schützenfest vom 23. bis 26. August – Barntrup. Die Schilder sind aufgestellt, alle sind eingeladen, das neue Königshaus ist vorgestellt.Beim Königsschießen am vergangenen Samstag wurde erstmalig auch der Barntruper Kinderkönig/die -königin ermittelt. Bei diesem Wettbewerb mit einer völlig ungefährlichen Laserschießanlage können alle Kinder teilnehmen, man muss kein Mitglied des Schützenvereins sein.Der Sieger/die Siegerin wurden zusammen mit den neuen Majestäten am Weiterlesen..

Detmold. Am Mittwoch um 14:01 Uhr wurden die Feuerwehr Detmold und der Rettungsdienst zu einem Feuer in einem Carport an der Straße „Lehmbrink“ im Ortsteil Mosebeck gerufen. Bereits während der Anfahrt der ersten Kräfte wurde das Einsatzstichwort von „Feuer 2“ auf „Feuer 3“ erhöht. Vor Ort stellte sich heraus, dass das Feuer bereits auf das nebenstehende Wohnhaus übergegriffen war. Aufgrund Weiterlesen..

Interessierter Kochnachwuchs gesucht – Lippe. In 2018 haben engagierte Köche und Gastronomen in Lippe die Juniorköche ins Leben gerufen, um Begeisterung für den Beruf der Köchin bzw. des Kochs zu wecken. Dieser Kurs geht nun in die zweite Runde, für den sich Schüler*innen nun bewerben können.In insgesamt sechs Treffen im Laufe eines Jahres werden Jugendliche angeleitet in der Warenkunde, der Weiterlesen..

Paderborner Dealer richtete sich in einem Waldstück häuslich ein – Paderborn. Beim Abwiegen von Drogen hat eine Polizeistreife am letzten Donnerstag einen mutmaßlichen Dealer in seinen ungewöhnlichen, naturnahen „Geschäftsräumen“ erwischt.Die Streife war nachmittags zu Fuß am Weißdornweg unterwegs. Im Wald an der Böschung zur Bahnstrecke entdeckten die Polizisten mehrere Pfade, die zu einer Art Behausung führten. Zwischen Bäumen waren Äste Weiterlesen..

Lippische CDU und SPD schlagen den Aufbau eines flächendeckenden LoRaWANs (Long Range Wide Area Network) vor – Kreis Lippe. Mit dem „Zukunftskonzept Lippe 2025“ hat der Kreistag bereits im Jahr 2017 beschlossen, dass Lippe „führend bei der Digitalisierung“ werden soll. Die CDU im Kreistag will nun „Gas geben“ bei der Umsetzung dieses Ziels. „Der Kreis muss die Voraussetzungen schaffen, damit Weiterlesen..