Alle Beiträge in News aus OWL

LATERNE, LATERNE…

Kategorien: News aus OWL

Was, wenn beim Laternenumzug etwas passiert? – Am 11. November ist Martinstag, Kinder ziehen wieder mit bunten Laternen durch die Straßen. Wo Kinderscharen, brennende Kerzen und Dunkelheit zusammentreffen, gilt besondere Vorsicht. Das sollten Eltern vor dem Laternenlauf wissen: Was, wenn beim Umzug etwas passiert? Eine Abendwanderung in großer Gruppe mit Laternen oder sogar Musik ist immer wieder was Besonderes! Entsprechend Weiterlesen..

Lemgoer Student entwickelt Gesellschaftsspiel, das Lust auf Klimaschutz machen will – Wie viel Eis schmilzt an den Polkappen unnötig, wenn ich die Spülmaschine anschalte, obwohl sie nicht voll ist? Und was kann ich besser machen, um das Klima zu schützen? Dennis Hetmann hat in seiner Bachelorarbeit im Studiengang Umweltingenieurwesen an der TH OWL gemeinsam mit Professor Manfred Sietz ein Gesellschaftsspiel Weiterlesen..

Drei Kilogramm Marihuana und über 300 Gramm Kokain sichergestellt – Lage. Bereits am Dienstag stellte die Kripo bei einer Durchsuchung mehrere Kilo Betäubungsmittel sicher. Die Polizei Lippe führt derzeit ein Ermittlungsverfahren gegen ein Brüderpaar aus Lage wegen dringenden Tatverdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge. Im Rahmen dessen vollstreckten die Beamten Durchsuchungsbeschlüsse an der Wohnanschrift der 33 und Weiterlesen..

Miriam Drees gewinnt den Heinz Lüdeking Gedächtnis-Pokal – Lemgo/Brake. Über eine rege Beteiligung am traditionellen Kompaniepokalschießen konnte sich kürzlich der Vorstand der 5. Kompanie der Braker Schützengemeinschaft freuen.Zahlreiche Schützenschwestern und Schützenbrüder hatten sich in der vereinseigenen Schützenhalle am Walkenfeld eingefunden, unter den Anwesenden konnte der Hauptmann Michael Broschinski auch die Majestäten Königin Karin Falke und König Horst Korf, sowie die Weiterlesen..

Kinoprogrammpreis: 3.000 Euro Prämie für das Hansa Kino – Düsseldorf. Zum 29. Mal wurde jetzt der Kinoprogrammpreis NRW verliehen. In diesem Jahr verteilten sich die Preise in einer Gesamthöhe von 450.000 Euro auf insgesamt 64 Filmtheater aus 39 Städten Nordrhein-Westfalens. Nach der Begrüßung Petra Müller, Geschäftsführerin Film- und Medienstiftung NRW, zeichneten prominente Filmschaffende als „Paten“ die engagierten Kinobetreiber aus und Weiterlesen..

Ableserinnen und Ableser der Stadtwerke Lemgo sind demnächst unterwegs – Am 15. November startet wieder die jährliche Ablesung der Zählerstände: Bis zum 13. Dezember 2019 werden die Ableserinnen und Ableser der Stadtwerke Lemgo in den Lemgoer Haushalten die Zählerstände für Strom, Gas, Fernwärme und Trinkwasser ermitteln. „Insgesamt 25 Ablesekräfte sind dann für uns im Einsatz – montags bis freitags von Weiterlesen..

Urkunde in Düsseldorf entgegen genommen – Die gute Arbeit hat sich bewährt – nach der befristeten Ehrung 2014 ist die Alte Hansestadt Lemgo nun unbefristet als „Europaaktive Kommune“ ausgezeichnet worden. Bürgermeister Dr. Reiner Austermann, Karl-Heinz Mense (Leiter des Vorstandsstabs der Stadtverwaltung), Klaus Wegener (Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Lemgo) und Torsten Buncher (Vorsitzender der Partnerschaftsgesellschaft) nahmen in Düsseldorf die Urkunde für Weiterlesen..

Ende der Siebziger: Nach Auflösung der Ponderosa, einstiger Disco in Lemgo, fand Michel S. beim Gang zum Bierfassanstich im Keller des LeClou auf einem Abstellhaufen die alten Plattenteller.  Auf Nachfrage durfte er die alten Geräte mitnehmen und siehe da, sie funktionierten noch, kamen so wieder zum Einsatz. Und wie! Einer der ersten Einsätze eines DJs mit mobiler Disco überhaupt war Weiterlesen..

Entscheidung am Montagabend: Eigentlich war die westliche Erweiterung des Industriegebiets Lemgo-West/Hengstheide um rund 10 ha bereits beschlossene Sache. Das ist aber erstmal vom Tisch. Der Haupt- und Finanzausschuss hat sich in seiner Sitzung am Montag dagegen entschieden. Im Grunde genommen geht es um das kleine Wäldchen bzw. Buschwerk im südwestlichen Bereich des Industriegebietes Richtung Hengstheide. Etliche Bäume, man spricht von Weiterlesen..

Motiv aus der Lemgoer Mittelstraße schmückt den diesjährigen Titel des lippischen Kunstkalenders – Es ist ein Blick in die Lemgoer Mittelstraße und er zeigt das bewegte Leben in der Stadt. Mit seinem Motiv „Sommer in der Stadt“ ist Eckard Siekmann aus Lemgo einer der 13 regionalen Künstler, die ihre Arbeiten derzeit in der Galerie der Sparkasse in Bad Salzuflen präsentieren. Weiterlesen..