Denkmal-Stiftung stellt ihr Programm an der Waldbühne am Hermannsdenkmal vor –

Detmold. Hinter uns allen liegt eine veranstaltungsarme Zeit. Die Corona-Pandemie hat die Eventbranche hart getroffen und auch der Landesverband Lippe konnte im vergangenen Jahr viele geplante Veranstaltungen nicht durchführen. Auf die kommende Saison blickt die Denkmal-Stiftung nun optimistisch und hat ein Programm für 2021 entworfen.
Die Besucherinnen und Besucher der Waldbühne am Hermannsdenkmal erwarten dieses Jahr wieder viele klassische Events von Live-Musik, über das Mondscheinkino bis hin zu Comedy-Veranstaltungen. Das vielfältige Programm der beliebten Waldbühne hält für jeden Geschmack etwas bereit. „Die Zahlen der letzten Jahre haben uns gezeigt, wie sehr die Besucherinnen und Besucher unser Veranstaltungsportfolio schätzen“, befindet Verbandsvorsteher Jörg Düning-Gast. „Die einzigartige Atmosphäre in der Senke des Steinbruchs, mit dem illuminierten Hermann im Hintergrund, trägt zu einem ganz besonderen Erlebnis bei.“ Während die Besucherzahlen aus dem Vorjahr den Einschnitt durch die Hygienemaßnahmen aufzeigen, sieht man anhand der Zahlen von 2019 und 2018 deutlich, wie gerne die Lipperinnen und Lipper das Angebot am Hermann annehmen. „Vor drei Jahren verbuchten wir einen Besucherrekord von 16.566 Zuschauerinnen und Zuschauern im Mondscheinkino. Ein Jahr darauf, in 2019, waren es ähnlich viele mit 15.905“, führt Ralf Noske, Geschäftsführer der Denkmal-Stiftung, aus und erklärt, weshalb man dieses Jahr mit weitaus weniger Gästen rechnet: „Die Events müssen im Einklang mit den zu dem Zeitpunkt geltenden Hygienemaßnahmen stattfinden. Trotzdem freuen wir uns sehr auf die kommende Saison, denn wir haben ein spannendes Angebot organisiert.“
Den Auftakt macht am 26. Juni 2021 das Orchester des Ensembles Vinorosso. Zudem gibt es eine Lesung des Literaturbüros mit Wladimir Kaminer. Ab dem 22. Juli 2021 beginnen die legendären Kinonächte, die noch am selbigen Abend mit einem Stummfilm, begleitet von Live-Musik, auf die kommenden Filmabende einstimmen. Ab dem darauffolgenden Tag bis zum 15. August 2021 läuft das beliebte Mondscheinkino. Abgerundet wird das Programm durch das Dark-Wave-Festival OWL ‘n‘ Bats am 3. Juli 2021 und Comedy Veranstaltungen im August mit Gästen wie dem Kölner Format NightWash am 22. August 2021 und dem Comedian Atze Schröder am 28. August 2021.
Bereits jetzt ist als Maßnahme geplant, die Sitzbänke zu nummerieren, um eine Kontaktverfolgung möglich zu machen. Außerdem wird der Kartenverkauf ausschließlich online stattfinden.
Informationen zu dem aktuellen Programm sowie alles rund um Tickets, Spielzeiten und Anfahrt finden Sie auf der Internetseite der Waldbühne.