Lemgo: Wodka-Flasche über den Kopf gezogen

Lemgo. Am frühen Samstagmorgen gegen 4:55 Uhr hatte ein 21-jähriger Lemgoer auf dem Gelände der Tankstelle am Bruchweg einen verbalen Streit mit einem unbekannten Kleinkraftradfahrer. Im Rahmen dieser Streitigkeiten schlug der Unbekannte den 21-Jährigen mit einer Wodka-Flasche gegen den Kopf. Der Geschädigte erlitt eine Platzwunde. Der Kleinkraftradfahrer fuhr in Richtung Bismarckstraße davon. Eine konkrete Beschreibung konnte der Geschädigte nicht machen. Aus diesem Grund erbittet die Direktion Kriminalität der Polizei Lippe Hinweise unter 05231 / 609-0.