Auf geht´s! – Lemgo Live

Präsentierten das diesjährige Programm: (v.l.) Rosario Amico (Amigelato), Karsten Arning (Stadtlicht), “Juppy” Nawrot (All Inn) und Andreas Wagner (Zündkerze). Foto: Andreas Leber.

Der Herbst startet am Samstag in Lemgo musikalisch –

Lemgo. Zwei Mal im Jahr lassen die Lemgoer Gastronomen und ihre Gäste so richtig die Sau raus. Am kommenden Samstag ist es endlich wieder so weit: die Lemgo Live „Herbst Edition“ steht vor der Tür. Dieses Mal locken acht Gastronomen mit Live-Musik, kühlen oder heißen Getränken und kleinen Leckereien. Besser kann der Herbst wohl nicht starten!
Los geht es um 20 Uhr in der MeLounge am Marktplatz und der Zündkerze an der Herforder Straße. In der MeLounge wird „Phil Solo“ mit Indierock begeistern, die Zündkerze rockt derweil die Band „LST“. Das Café Querbeet ist zum ersten Mal dabei und präsentiert ab 21 Uhr Rock und Blues mit „Thursday Cult“. „Heen“ wurde vom Amigelato in die Hansestadt geholt und sorgt mit Soul-Musik in den ehemaligen Räumen der Boutique Gemini ab 21 Uhr für Gänsehaut.
Ebenfalls um 21 Uhr präsentiert das Ultimo „The Relics Rockband“, im All Inn legt DJ Ingmar ab 21 Uhr die beste Schlagermusik auf. Wer es lieber irisch mag, der ist ab 21 Uhr in der Weiten Welt genau richtig. „Talis Ambition“ werden dort mit Irish Folk auftreten. Last but not least ist das Stadtlicht, wo ab 21.30 Uhr „Souldfood Selection“ mit ‘authentic westfälian Blues’ begeistern wird.