Brandstiftung bei "Puttchen"

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlugen die Flammen aus den eigentlich mit Spanplatten verschlossenen Fenstern an der Straßenfront und an der Seite.

Feuer in der ehemaligen Gaststätte Horlacher an der Hamelner Straße in Lemgo – Polizei sucht Zeugen –

Lemgo. Am frühen Mittwochmorgen, gegen 01.10 Uhr, wurde der Feuerwehr und der Polizei der Brand der leerstehenden ehemaligen Gaststätte Horlacher an der Hamelner Straße, Einmündung Vogelhorster Straße gemeldet. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand ein Teil der unteren Etage des Gebäudes in Flammen. Der Feuerwehr ist es durch sofortiges Löschen gelungen, eine Ausdehnung des Feuers auf die obere Etage und das Dach zu verhindern. Nachdem die Brandermittler der Detmolder Kripo die Brandstelle eingehend unter die Lupe genommen hatten, war schnell klar, dass eine Brandstiftung vorliegt. Die Schadenshöhe könnte bei etwa 50.000 Euro liegen. Das KK 1 sucht nun Zeugen, die möglicherweise zur tatkritischen Zeit zwischen Mitternacht und etwa 01.30 Uhr Beobachtungen gemacht haben, die eventuell mit dem Feuer im Zusammenhang stehen könnten. Wem dort oder in der Nähe Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 bei den Ermittlern zu melden.

Feuerwehrmänner vor der Eingangstür der ehemaligen Gaststätte.