Führung auf dem Weg zur Gelassenheit gesucht

Anton

Unsicherer Mischling braucht Halt

Der drei bis vier Jahre alte Mischling Anton wurde im Tierheim Detmold abgegeben, weil man ihm nicht mehr gerecht werden konnte. Anton ist ein recht unsicherer Hund, der Halt und Führung braucht. Er sollte deshalb bei hundeerfahrenen Menschen leben, die ihm Vertrauen geben und Sicherheit vermitteln, die aber auch damit umgehen können, dass er aus Unsicherheit noch manchmal nach vorne gehen könnte. Anton ist bereits auf einem guten Weg zu mehr Gelassenheit, auf dem mit geeignetem Training weitergearbeitet werden sollte. Das Team vom Tierheim Detmold steht Interessenten sehr gern zur Seite, und das Arbeiten mit Anton wird sich ganz bestimmt lohnen. Für eine Familie mit lebhaften und fröhlichen Kindern oder für Hundeneulinge ist der hübsche Mischling allerdings nicht geeignet. Wer Anton kennenlernen möchte, ist im Tierheim Detmold innerhalb der Besuchszeiten herzlich willkommen (Mo, Mi, Fr 15.00 – 17.00 Uhr, Sa + So 14.00 – 16.30 Uhr).

Tierheim Detmold Telefon 052 31 /2 44 68