Spende für den Tierschutzverein Franziskushof e.V.

Übergaben die Futterspende an den Tierschutzverein Franziskushof e.V. (v.ln.r.): Musiker Norbert Görder, Elke Beckmann, Frank Halbhuber, Sina Schneider (Franziskushof e.V.), Jörg Beckmann und Bürgermeister Mario Hecker. Foto: Andreas Leber

Ostermarkt-Fest abgesagt

Kalletal. Jüngst übergab Kalletals Bürgermeister Mario Hecker mit besten Wünschen von Rat und Verwaltung eine Futterspende an den Tierschutzverein Franziskushof e.V. für die dort zu Zeit lebenden rund 20 Hunde und 30 Katzen. Vereinsvorsitzende Sina Schneider bedankte sich im Namen aller ehrenamtlichen Helfer herzlich für die Spende. Seit mittlerweile über 25 Jahre sorgt der Verein für die täglichen Versorgung der ihm anvertrauten Tiere.
Leider kann das geplante Ostermarkt-Fest am Wochenende aufgrund der aktuellen Corona-Krise nicht stattfinden. Viele Freunde des Vereins hatten hierfür tolle Sachen gebastelt, die nun über Facebook angesehen und auch gekauft werden könnte. Alle Erlöse kommen den Tieren des Franziskushofes zu Gute. Darüber hinaus stellt der Kalletaler Musiker Norbert Görder zusammen mit seiner Band „Burnaventura & Komplitzen einige Songs online, die dann gegen eine kleine Spende für den Franziskushof heruntergeladen werden können (https://burnaventura.de/). Somit hofft die Band auch hiermit einen kleinen Beitrag zu leisten. Momentan kann der Franziskushof im Kalletal nur nach Voranmeldung besucht werden.