Straßenbauarbeiten an der Wiembecker Straße in Lemgo

Bis voraussichtlich Freitag, 19. April werden die Arbeiten auf der Wiembecker Straße abgeschlossen sein.

Lemgo. Auf der Wiembecker Straße in Lemgo (Kreisstraße 85, Abschnitt 3) wird ab Montag, 15. April, die Fahrbahn ausgebessert und mit einer neuen Deckschicht versehen. Die Straßenbauarbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, 19. April, abgeschlossen sein. In dieser Zeit ist die Wiembecker Straße zwischen dem Grasweg und der Stuckenstraße voll gesperrt, die Siedlung Stucken ist dann nur aus Richtung Wiembeck über die Stuckenstraße zu erreichen.
Während der Baumaßnahme lassen sich Behinderungen des Straßenverkehrs nicht vermeiden. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Baustellenbereich zu umfahren, entsprechende Umleitungen werden ausgeschildert. Die Linie 882 (Stadtbuslinie 2) wird in dieser Zeit nur bis zur Haltestelle Brake Markt fahren. Die Haltestellen Hasenkamp, Wiembecker Straße und Stucken werden nicht bedient.
Der Kreis Lippe und das bauausführende Unternehmen bitten die Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.