Treue Tierwesen haben gute Vorsätze im neuen Jahr

Buddy

Allergiegeplagter Mischling braucht starke Führung

Der etwa sieben Jahre alte Staffordshire-Mischling Buddy kam über die Behörde in die Obhut vom Tierheim Detmold. Buddy ist zwar recht kräftig, aber aufgeschlossen und freundlich. Er sucht Menschen mit Erfahrung, die ihn souverän führen können und auch noch an seiner Erziehung arbeiten. Für Hundeneulinge oder eine Familie mit kleineren Kindern ist Buddy nicht geeignet. Im gleichen Haushalt sollten auch keine anderen Tiere leben. Buddy ist Allergiker und benötigt spezielles Futter. Das Team vom Tierheim Detmold steht sehr gern beratend zur Seite. Neue Besitzer müssen die Auflagen des jeweiligen Landeshundegesetzes erfüllen. Wer Buddy kennenlernen möchte, ist innerhalb der Öffnungszeiten im Tierheim Detmold herzlich willkommen (Mo, Mi, Fr 15.00 – 17.00 Uhr, Sa + So 14.00 – 16.30 Uhr).

Tierheim Detmold Telefon 052 31 /2 44 68

Maverick

Ein Schäferhund der nicht nass werden möchte

Maverick ist ein junger Schäferhund der noch nicht allzu lange bei uns ist. Er ist ein junger Wilder, dabei aber freundlich und fröhlich.
Maverick, geb. 01.02.2021 liebt es zu toben, zu rennen und zu kuscheln und ist aufgeschlossen und voller Neugier auf’s Leben. Natürlich muss unser Riesenbaby noch eine ganze Menge lernen “eigentlich alles ” aber schäfitypisch ist er lern- und wissbegierig und freut sich auf Aufgaben.
Idealerweise natürlich wenn sie in sein Interessengebiet fallen. Für alle anderen, nicht so “coole” Sachen, die man als Hund jedoch auch lernen muss, gibt es ja noch die Leckerchen-Belohnung. Damit lässt er sich auch gern bestechen. Maverick hat noch etwas zu wenig auf den Rippen und muss noch etwas gepäppelt werden. Aber regelmäßige und hochwertige Mahlzeiten und Aufbau von Kondition und Muskelmasse sorgen schon bald dafür, dass er noch hübscher und vor allem kräftiger wird.
Couchpotatoes sind also ganz sicher nichts für ihn, sondern sportliche und aktive Menschen, die gerne mit einem Hund arbeiten möchten…, wobei Maverick auch gemütliche Abende vor der warmen Heizung zu schätzen weiß und gar nicht so gern bei Regen draußen ist, die “Mimi” unter den Schäferhunden also Mit anderen Hunden ist er gut verträglich und sogar souveräne, hundeerfahrene Katzen stellen keinen Hindernisgrund für eine gemeinsame WG dar. Maverick ist der typische Rohdiamant, der an der Seite der richtigen Menschen ein klasse Typ bleiben und noch besser werden kann.
Fehlen ihm nur noch die besagten Menschen zu seinem Glück. Bewerbung sichtet er aber gern und auf einen gemeinsamen Kennenlern-Spaziergang freut er sich sehr!

Tierheim Bad Salzuflen 0 52 22 / 5 82 44

Puszta

Ungarischer Mischling ist auf Diät

Der kleine alte Mischlingsrüde Puszta kommt ursprünglich aus Ungarn, wie ja sein Name vermuten lässt. Allerdings lebte er nun schon viele Jahre hier in Bad Salzuflen. Leider ist sein Frauchen nun erkrankt und kann sich nicht mehr weiter um ihn kümmern. Der Hunde-Senior sucht dringend ein neues Zuhause, um den anstehenden Winter nicht im Tierheimzwinger verbringen zu müssen.
Als der kleine Rüde, geb. ca 2012, vor ein paar Wochen zu uns ins Tierheim kam, war er so stark verfilzt, dass er in Narkose geschoren werden musste. Nun wächst sein Fell wieder nach, der wird regelmäßig gebürstet und gebadet, sodass sich seine entzündete Haut prima erholt hat. Auch eine Zahn-OP hat mittlerweile stattgefunden und es sind ihm etliche entzündete Zähne gezogen worden und Zahnstein wurde entfernt.
Einzig an seinem Übergewicht wird nun noch weiter gearbeitet, denn mit jedem Kilo, was er verliert wird der lustiger und lauffreudiger. Er ist verträglich mit anderen Hunden und fährt auch gerne im Auto mit. Wer Interesse hat ihn mal kennen zu lernen kann sich gerne im Tierheim Hundehaus telefonisch melden. Wir vereinbaren dann einen Termin.

Tierheim Bad Salzuflen 0 52 22 / 5 82 44

Francesco

Blauäugiger Rammler mag den Salat gerne geschnitten

Hallöchen – ich bin es schon wieder – Francesco. Ich hab schon wieder Pech gehabt; kaum hab ich mein Traum-Zuhause gefunden, bin ich doch wieder in meiner Pflegestelle gelandet. Ging nicht anders – die Kaninchendame, mit der ich mich immer gut verstanden habe, war plötzlich auf dem Selbstverwirklichungs-Trip, oder so, und hat mich ordentlich gemobbt. Das wollte ich mir nicht gefallen lassen und hab die Scheidung eingereicht. Ich lass mich doch nicht ständig verhauen.
Da ich so gut ohne meine Schneidezähne zurecht komme, werde ich meinen Wiesenpflückern auch nicht viel mehr Arbeit machen, denn ich kann fast alles allein fressen, was ein Kaninchen fressen soll. Bei Salaten hab ich es kleiner geschnitten etwas lieber, aber das war es schon. Ich bin jung, geimpft, kastriert und lebe zur Zeit in Innenhaltung. Also, ihr schönen Kaninchenfrauen mit Grundbesitz – meldet Euch, wenn Ihr von meinen blauen Augen betört werden wollt. Gruppentauglich bin ich aber auch, falls jetzt hier Kaninchenmänner mitlesen, die Verstärkung brauchen.
Bis dahin mähe ich weiter den Rasen meiner Pflegemutti. Tschüß, Euer Francesco.

Tierheim Bad Salzuflen 0 52 22 / 5 82 44

Lewi, Fiete und Felia

Maikatzen suchen kuschelige Körbchen

Huhu, da Draußen! Wir wollen hier raus und die Welt entdecken!
Lewi, Fiete und Felia (v. l.) sind im Mai dieses Jahr geboren und zusammen mit noch drei weiteren Katzen in einer Pflegestelle des Tierheims Bad Salzuflen aufgewachsen. Sie sind alle drei gesund, geimpft, kastriert und gechipt sowie tätowiert.
Wir wünschen uns ein liebevolles Zuhause mit Freigang oder viel Platz, in das die drei entweder zusammen oder getrennt (zu anderen Katzen dazu) einziehen dürfen.
Bis jetzt haben sie sich als sehr verträglich und aufgeschlossen erwiesen. Sie sind sehr menschenbezogen, genießen gern und brauchen die Aufmerksamkeit ihrer Bezugspersonen.
Kater Levi ist sehr kommunikativ, neugierig und äußerst unterhaltsam, während Bruder Fiete sich auch sehr gut allein beschäftigen kann und etwas zurückhaltender ist. Doch auch er ist sehr verspielt und genießt seine Streicheleinheiten. Felia hat vier weiße Pfoten und ist sehr elegant gebaut. Sie ist sehr mutig und selbstbewusst, aber macht es sich auch gerne auf dem Schoß gemütlich. Diese umgänglichen Miezen eignen sich auch gut für Katzen-Anfänger! Bei ernstem Interesse können die Drei nach Absprache in der Pflegestelle besucht werden. Einfach anrufen: 0170 2844415.

Tierheim Bad Salzuflen 0 52 22 / 5 82 44