14-Jähriger stieß in Lemgo mit einem Kleintransporter zusammen und wurde schwer verletzt –

Lemgo. Am Donnerstagmittag kam es in Lemgo auf der Freiligrathstraße zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein 14-jähriger Pedelec-Fahrer schwer verletzt wurde.
Ein 33-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Lage befuhr die Freiligrathstraße in Richtung Lemgoer Straße. Er beabsichtigte in diese abzubiegen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem 14-jährigen Lemgoer, welcher die Freiligrathstraße in Richtung Lemgo queren wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der Pedelec-Fahrer schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 550 Eur