LKW ausgebrannt

Detmolder Feuerwehr schnell vor Ort –

Ein LKW brannte in der Westerfeldstrasse völlig aus.

Detmold. Am Samstag um 16:45 Uhr wurde das hauptamtliche Personal der Stadt Detmold zu einem brennenden LKW in die Westerfeldstrasse gerufen. Vor Ort brannte ein Planen-LKW in voller Ausdehnung. Da der Löschzug Mitte sich ebenfalls wegen Aufbauarbeiten der Jahreshauptversammlung auf der Wache aufhielt, haben einige Kameraden die Löscharbeiten unterstützt. Der LKW brannte im Bereich des Führerhauses komplett aus, verletzt wurde niemand. Während der Löscharbeiten war die Westerfeldstrasse durch die Polizei gesperrt. Der Einsatz war nach ca. 1,5 Stunden beendet.