Nachtwächterrundgänge starten wieder

Die Nachtwächterrundgänge starten im Juni wieder in Lemgo und Blomberg.

Lemgo. Die Temperaturen steigen, die Inzidenzen sinken, Kultur und Gastronomie erwachen! Und so darf auch der Nachtwächter wieder im Dunkeln ein Auge auf die Alten Hansestadt und auf Blomberg werfen. Zunächst plant er in Lemgo bis zur Sommerpause fünf Freitagsrunden – und zwar am 4., 11., 18. und 25. Juni sowie am 2. Juli. Der Treffpunkt für die etwa 1½-stündigen Rundgänge ist jeweils um 21:00 Uhr das Haus Asemissen am Markt.
In der Nelkenstadt gibt es bis zur Sommerpause zwei Donnerstagsrunden – und zwar am 3. Juni (Fronleichnam) und 1. Juli. Der Treffpunkt für die etwa 1½-stündigen Rundgänge ist hier jeweils um 21 Uhr der Marktplatz vor dem Rathaus.
Damit die Gruppen nicht zu groß werden, wird um eine Voranmeldung unter info@lemgotour.de mit Terminangabe und gewünschter Personenzahl gebeten. Postwendend gibt es dann eine Antwort mit genaueren Informationen.