Bielefeld plant fünf Tage Leineweber-Markt

Der Altstädter Kirchpark rund um den Leineweber-Brunnen verwandelt sich zum Leineweber-Markt in einen gemütlichen Biergarten mit einzigartiger Atmosphäre.

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause lädt Bielefeld am Himmelfahrtswochenende wieder zum Leineweber-Markt in die Bielefelder Innenstadt. Das Team von Bielefeld Marketing steckt in den Vorbereitungen für die 46. Auflage des traditionellen Stadtfestes. Vom 25. bis 29. Mai 2022 wird die ganze Bielefelder Innenstadt zu einer einzigen Open-Air-Bühne mit Live-Musik, Rummel und Gastronomie-Angeboten.

Konzert-Bühne auf dem Kesselbrink

Los geht der Stadtfest-Klassiker wieder mit zwei großen Live-Konzertabenden am Mittwoch und Donnerstag (25. und 26. Mai 2022). Neu ist der Veranstaltungsort. Wegen der Baustelle auf dem Jahnplatz wird die Konzertbühne in diesem Jahr auf den Kesselbrink verlegt. „Wir planen für beide Abende einen Top-Act plus Vorgruppe und sind mit einigen bekannten Bands im Gespräch“, so viel verrät Katharina Schilberg, Projektleiterin bei Bielefeld Marketing, schon jetzt.
An allen fünf Tagen verwandelt sich der Niederwall mit Autoscooter, Musikexpress und Zuckerwatte in eine Kirmesmeile. Für alle „Höhenfeste“ gibt es dieses Mal das Riesen-Kettenkarussell „Skydance“ als besonderes Highlight.

Der Niederwall am Alten Rathaus verwandelt sich beim Leineweber-Markt in eine Kirmesmeile.

Zehn Orte, sechs Bühnen

In der Bielefelder Altstadt gibt es Solomusik, Bands, Kleinkunst und weitere Kultur-Acts auf Bühnen und Plätzen. Ausgelassene Stimmung genießen Leineweber-Fans auf beliebten Plätzen wie dem Alten Markt, dem Altstädter Kirchplatz und dem Klosterplatz. Unterschiedliche Schwerpunkte und abwechslungsreiche Gastro-Angebote von Streetfood bis Kirmesklassikern verleihen jedem Ort ein eigenes Flair.

UrbanLand-Fest zum Leineweber-Markt

Im Präsentationsjahr der REGIONALE 2022 zeigen sich die Projekte im UrbanLand-Sommer in der ganzen Region. Das Fest in Bielefeld findet zum Leineweber-Markt statt. Am Niederwall (Höhe Rathaus-Bahnsteig) stellen sich viele REGIONALE-Projekte vor. Auch die WissensWerkStadt Bielefeld ist als Vorzeigemodell für niederschwelligen Wissenschaftsdialog dabei und lädt an ihrem Stand zu Mitmach-Aktionen und Tüfteleien ein.
Das detaillierte Programm zum Leineweber-Markt 2022 erscheint Anfang Mai auch online