Sommerzeit spart 500 Millionen: TH-Professor erklärt

Eine ganzjährige Sommerzeit spart bis zu 500 Millionen Euro: Für einen Haushalt wären es nur um einige Euro niedrigere Stromkosten bei ganzjähriger Sommerzeit, aber deutschlandweit wäre die Einsparung beträchtlich. Davon ist der Dekan des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo überzeugt.

Weitere Infos und die Stellungnahme von Professor Korbinian von Blanckenburg auf der Website des WDR.