Paderborn: Bolzen blockiert Fahrradspeichen – Radfahrerin schwerverletzt

Der Steckbolzen blockierte das Vorderrad der 67-Jährigen Seniorin.

Bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad auf der Steubenstraße hat eine 67-jährige Frau schwere Verletzungen erlitten.
Die Seniorin radelte auf dem Fahrradschutzstreifen an der Steubenstraße in Richtung Benhauser Straße. Beim Überqueren der Kreuzung Im Dörener Feld bemerkte sie einen auf der Fahrbahn liegenden Gegenstand zu spät und fuhr darüber. Der Steckbolzen schlug in die Speichen und blockierte das Vorderrad. Die Frau stürzte und verletzte sich schwer. Mit einem Rettungswagen wurde die 67-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.