“Overbeck kommt…” ins Kalletal

Der aus der beliebten ZDF-Krimiserie “Wilsberg” bekannte Schauspieler Roland Jankowsky alias “Overbeck” kommt nach Hohenhausen.

Schräg-kriminelle Shortstories – So, 09.02., 18 Uhr, Bürgerhaus am Markt, Hohenhausen

Seit vielen Jahren ist Roland Jankowsky u.a. aus verschiedenen TV-Produktionen bekannt. In der beliebten ZDF-Krimiserie “Wilsberg” spielt er seit mehr als 15 Jahren in über 50 Folgen den etwas schrägen Kommissar Overbeck, der kein Fettnäpfchen auslässt. In seiner Rolle agiert er oft etwas skuril und am Rande der Legalität, deshalb wird er auch “Dirty Harry von Münster” genannt Außerdem ist Jankowsky momentan der amtierende “Coolste TV-Kommissar Deutschlands”. Kommissar Overbeck hat nicht zuletzt dazu beigetragen, dass die Serie sich immer größerer Beliebtheit erfreut und inzwischen Kultstatus erlangt hat.
Für die Lesung wechselt Jankowsky, alias Overbeck die Seiten. In den vorgetragenen “schräg-kriminellen Shortstories” geht es um Killer und die Tücken, denen sich dieser Berufsstand stellen muss. – Denn, nicht jede Kugel trifft den Richtigen
Roland Jankowsky verfügt über viele Talente. Ob als Schauspieler, Sänger oder Hörbuchsprecher – sein komödiantisches Potential ist unverkennbar sein Markenzeichen. Der Kölner Schauspieler ist ein exzellenter Vorleser und seine Lesekunst verspricht allerbeste Unterhaltung.
Am Montag, dem 10.02. findet dann eine Lesung an der Grundschule Hohenhausen für die Schülerinnen und Schüler der 3. u. 4. Schuljahre statt.
Seit über 13 Jahren liest Jankowsky auch beim Bundesweiten Vorlesetag (organisiert von der Stiftung Lesen und der Zeit) an Kölner Grundschulen vor. Dabei schlüpft er in unterschiedliche Rollen und lässt so die Geschichten lebendig werden.
„Von Drachen, Riesen und Königskindern“ lautet der Titel dieser Kinderlesung.
In jedem Fall verspricht Roland Jankowskys Lese- und Vortragskunst beste Unterhaltung für Jung und Alt zu werden.
Anmeldungen bitte in Corves Mühle, Kalletal unter Tel.: 05264 644130 oder bei der VHs in Lemgo unter: 05261 213 278