Das Familienmusical – Samstag 16. März, 16 Uhr, PaderHalle, Paderborn –

Pinocchio (Hannah Rühl) und Geppetto (Mario Zuber).

Eines Tages findet Tischler Geppetto, ein Holzscheit, das zu sprechen anfängt als er es bearbeiten will. Erst kommt ihm die Sache nicht ganz geheuer vor, doch dann ist Gepetto von dem Holzklotz begeistert und beginnt sogleich mit dem Schnitzen einer Holzpuppe, die er nach getaner Arbeit Pinocchio tauft.
Zu Geppettos Erstaunen erwacht die Puppe zum Leben und reißt ihrem Schöpfer aus. Eigentlich soll Pinocchio in die Schule gehen, landet aber statt dessen bei einem Puppenspieler, auf dem Feld der goldenen Bäume und im Spielzeugland. Doch irgendwie kommt er auf dem Weg zur Schule nicht so recht voran. Und dass obwohl ihm die Grille Jouan mit Rat zur Seite steht. Beim Versuch, Pinocchio wieder einzufangen, landet Geppetto sogar in einem Wal.
Zum Glück begegnet dem kleinen Helden unterwegs die blaue Fee. Aber wird sie es schaffen Pinocchio von weiteren Abenteuern abzuhalten und nach Hause zurück zu kehren?
Karten für das aufwendig gestaltete Musical er­hal­ten Sie beim Ticketcenter am Marienplatz, TicketDirekt in der Königstrasse, in der Geschäftsstelle Ihrer Tageszeitung sowie per Telefon unter 01805 / 119 110. Weitere Informationen auch im Internet unter musicalhit.de