Politisches Kabarett

Sebastian Pufpaff ist bei “PADERBORN MACHT ERNST MIT LUSTIG” mit von der Partie.

PADERBORN MACHT ERNST MIT LUSTIG – 6. bis 24. Mai –

Viele Monate hat es gedauert, die neue deutsche Regierung zu bilden. In Paderborn analysieren beim großen Festival PADERBORN MACHT ERNST MIT LUSTIG einige der aktuell besten deutschen Polit-Kabarettisten den Ernst der Lage. Das wird garantiert lustig, wenn auch ebenso sicher das Lachen das ein oder andere Mal ein bitteres sein wird. Vom 6. bis zum 24. Mai 2018 geben sich in Paderborn einige der größten Namen der Szene die Klinke der PaderHalle quasi in die Hand, darunter auch für drei Solo-Abende in der wahrscheinlichen Königsdisziplin des Kabaretts. Max Uthoff (12. Mai 2018) besetzt zusammen mit Claus von Wagner im ZDF „Die Anstalt“ und ist damit einer der bekanntesten Polit-Kabarettisten derzeit. Als Träger des Breiten Kreuzes und des Ordens pour la verité erzählt er seine Sicht der Dinge. Von der Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften, gesellschaftlichem Inzest, Drehzahlmessern, teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen, die in Schubladen denken, sich schon mal halb aufgeräumt fühlen. Nicht ganz unwahrscheinlich, dass an diesem Abend Teilnehmer der deutschen Politik Erwähnung finden. Hagen Rether (15. Mai 2018) stellt den sogenannten gesellschaftlichen Konsens vom Kopf auf die Füße und die System­fragen gleich im Paket: Von der Religions„freiheit“ über das Wirtschaftswachstum bis zur staatlichen „Lizenz zum Töten“ kommt alles auf den Tisch. Doch die Verantwortung tragen nicht „die Mächtigen“ allein – wir, ihre mehr oder weniger willigen Kollaborateure, müssen uns wohl am eigenen Schopf aus unserer Komfortzone ziehen, um nicht in den Abgrund zu stürzen, den wir gemeinsam geschaufelt haben. Mit der Kabarett-WG 3. Stock links war er für den Grimme-Preis nominiert, auch mit seiner Happy Hour ist Sebastian Pufpaff (17. Mai 2018) regelmäßig im Fernsehen unterwegs, ebenso wie als gern gesehener und häufiger Gast in weiteren erfolgreichen TV-Kabarett-Formaten wie der heute show und Die Anstalt. Das liegt einfach daran, dass er so gnadenlos gut ist. Er verspricht alles und garantiert für mehr.