Saisoneröffnung beim TC BW Lemgo

Lemgo. Auch bei nicht gerade schönem Tenniswetter, zwischendurch hagelte es sogar, veranstaltete der TC BW Lemgo seine Saisoneröffnung Light unter Einhaltung der Corona Bedingungen.

Von links: TC-Vorsitzender Volker Sasse, Dr. Yu und Niclas Laasch.

Auf Kontakt von Michael Koderisch kam Dr. Yu aus Ennepetal und führte seine von ihm programmierte Ballmaschine vor. Im Nu hatte der Vorsitzende Volker Sasse die App auf sein Handy übernommen und Petra Eisermann, Michaela Böggemann, Volker Sasse und das Talent Niclas Laasch begannen einzeln mit der Maschine zu trainieren. Sie und weitere Mitglieder fanden das Training mit der Maschine herausfordernd, anstrengend, aber sehr effektiv. 

Auf dem nächsten Platz konnte man seine Aufschlaggeschwindigkeit testen. Bester war Bastian Bergmann mit fast 160 km/h.

Der TC BW Lemgo ist bekannt für seine gute Betreuung seiner neuen Mitglieder. Michaela Böggemann kümmert sich sehr intensiv um sie, spielt mit ihnen und vermittelt Partnerschaften.

Wer Interesse hat, sich auch in Corona-Zeiten mit dem Ball zu bewegen, kann sich immer an sie wenden, Kontaktdaten auf der Homepage des TC Lemgo.