Samstag gehts nach Draußen

Bewölkt und immer mal wieder Regen: Die Menschen in Ostwestfalen müssen sich am Wochenende auf wechselhaftes Wetter einstellen. Dabei ist der Samstag im Vergleich noch am freundlichsten, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes in Essen. Heute ist es bedeckt mit schauerartigem Regen.

Das Wetter am Samstag wird besser. Zwar bleibt es laut DWD weiter bedeckt, allerdings gibt es lediglich einzelne Schauer. Überwiegend können die Menschen in NRW auf den Regenschirm verzichten. Außerdem wird es mild bei Temperaturen von bis zu zehn Grad. Am Sonntag komme ab dem Mittag der Regen zurück und stürmische Böen seien möglich, so die Meteorologin.

Foto Martin Gerten