Nils Otto wird vorerst interimsweise die 2. Mannschaft der SG Bentorf-Hohenhausen coachen, da Jens Böger jetzt das Stammteam der SG trainieren wird.

Lippe (ruko). Schnell sind die SG Hohenhausen-Bentorf und der SV Werl.-Aspe nach den Trainerrücktritten von Naki Sevgül und Thorsten „Bonzo“ Meier fündig geworden. Beide Vereine bevorzugen eine interne Lösung.

Der Trainer der 2. Mannschaft der SG Bentorf-Hohenhausen, Jens Böger übernimmt das Stammteam. Die 2. Mannschaft der SG wird jetzt zunächst interimsweise von Nils Otto betreut. „Diese Lösung gilt zumindest erstmal bis zur Winterpause“, so Marco Evers von der SG.

Beim SV Werl-Aspe wird ab sofort der bisheriger A-Jugendtrainer der JSG Aspe-Retzen, Marcio Goncalves die 1. Seniorenmannschaft trainieren. „Wir freuen uns so schnell eine Lösung gefunden zu haben und sind absolut von Marcios Qualität als Trainer überzeugt“, so Stefan Tappe vom SV.