a>

All posts tagged TH Owl

Lemgoer Student entwickelt Gesellschaftsspiel, das Lust auf Klimaschutz machen will – Wie viel Eis schmilzt an den Polkappen unnötig, wenn ich die Spülmaschine anschalte, obwohl sie nicht voll ist? Und was kann ich besser machen, um das Klima zu schützen? Dennis Hetmann hat in seiner Bachelorarbeit im Studiengang Umweltingenieurwesen an der TH OWL gemeinsam mit Professor Manfred Sietz ein Gesellschaftsspiel Weiterlesen..

Professor der Hochschule präsentiert seine Vorlesungen in 360 Grad – Wirtschaftswissenschaftler Korbinian von Blanckenburg steht seinen Studierenden ab jetzt rund um die Uhr per Mausklick zur Verfügung. Der Professor stellt die wichtigsten Inhalte seiner Vorlesung über Wirtschaftsmathematik als Virtual-Reality-Video öffentlich zugänglich ins Netz und betritt damit Neuland in der deutschen Bildungslandschaft. Sein Ziel: Die Videos sollen es Studierenden ermöglichen wichtige Weiterlesen..

Jahresempfang der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe – Lemgo. Aus Herbstempfang wurde Jahresempfang: Am 10. Oktober 2019 hatte die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) zum 17. Mal über 300 Gäste aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zum Innovation Campus Lemgo geladen, um auf das vergangene ereignisreiche Jahr zurückzublicken. In diesem festlichen Rahmen wurden auch der Forschungs- und der Lehrpreis der Technischen Hochschule OWL Weiterlesen..

Lemgo. Zum Start des neuen Semesters hat Nordrhein-Westfalens Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe besucht und sich dabei nicht nur mit dem Präsidium sondern auch mit verschiedenen studentischen Initiativen zum Gespräch getroffen.Was brauchen Hochschulen um Lehre und Forschung auf optimalem Niveau zu betreiben und wie können wir die zentralen Fragen der Zukunft adressieren? Das war eines der wichtigsten Themen Weiterlesen..

Projekt „Postfossile Mobilität“ standt im Mittelpunkt – Lemgo. E-Mobilität ist derzeit in aller Munde – in der Diskussion geht aus der Sicht des Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus MdB, und der lippischen CDU-Bundestagsabgeordneten Kerstin Vieregge aber oft der Blick auf andere Antriebsformen verloren: „Wir sollten nicht dogmatisch vorgehen, sondern uns Optionen und Chancen offen halten“, sagte Brinkhaus bei einer Gesprächsrunde Weiterlesen..