Tommy Schneller spielt am 23. Januar mit seiner Band im Bad Salzufler Bahnhof.

Die Tommy Schneller Band eröffnet am 23. Januar das Konzertjahr im Bad Salzufler Bahnhof. Fans von treibenden Grooves, satten Bläsern und tanzbaren Rhythmen sollten sich diesen Termin merken.
Bereits zum dritten Mal in Folge zieht es die Osnabrücker Tommy Schneller Band in die Kurstadt. Schon bei ihren ersten beiden Konzerten lieferten Schneller und seine sechsköpfige Band einen tanzbaren Mix aus Funk, Soul, Rock und Blues. Am 23. Januar, um 20 Uhr, wird nachgelegt.
Der Sound der Band ist groovig, druckvoll und kompakt. Getragen werden die eigenen Songs und Texte vor allem von der unverwechselbaren Stimme des Bandleaders sowie von seinem virtuosen Saxofonspiel.
Die Karten zum Konzert kosten im Vorverkauf 21,00 € und an der Abendkasse 24,00 €. Die Tickets sind u. a. in den Geschäftsstellen der Lippischen Landes-Zeitung sowie im Modegeschäft Freistil (Am Schliepsteiner Tor 6, 32105 Bad Salzuflen) erhältlich. Auch
online sind die Karten zu bekommen – über ADticket.de und Reservix.de.