Das Team von Borussia Mönchengaldbach. Foto: Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach vs.VfL Wolfsburg

 

Lemgo/Brake. Gemeinsam mit Phönix Sportservice ist es dem TSV Kirchheide wieder gelungen ein hochkarätiges U19-Spiel in Lippe zu präsentieren. Das Spiel steigt am Freitag, 12. Juli, ab 18 Uhr auf dem Naturrasenplatz „Stadion Walkenfeld“ in Lemgo.


Borussia Mönchengladbach errang in der Bundesliga/West in der abgelaufenen Spielzeit den fünften Rang. Mit Sascha Eickel, der vor der neuen Spielzeit als Cheftrainer der U19 anheuerte, kommt ein alter Bekannter ins Lipperland. Er ist seit Jahren mit den unterschiedlichen Teams in der Vorbereitungsphase im „Zum Stillen Eck“ bei der Familie Hermeier zu Gast.

Mit dem VfL Wolfsburg, der von Thomas Reis trainiert wird, reist ein Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft der U19 zum Spiel an. Er verpasste das Finale gegen Borussia Dortmund nur knapp im Elfmeterschießen gegen den VfB Stuttgart.

Beide Trainer sehen dem Test mit Vorfreude entgegen. So Thomas Reis: „Ich freue mich auf diesen sehr guten Test gegen eine Mannschaft aus der Staffel West und auf ein Wiedersehen mit meinem Trainerkollegen Sascha Eickel.“ „Ich freue mich auf das Spiel gegen einen sehr stark spielenden Gegner und deren Trainer Thomas Reis. Das ist gleich eine große Herausforderung für uns. Auch werde ich bestimmt das eine oder andere nette Gespräch mit lippischen Freunden und Bekannten haben“, so Eickel im Vorgespräch.


Die Fussballabteilung des TSV Kirchheide freut sich der lippischen Fussballszene diesen Leckerbissen präsentieren zu können und hat auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Die Eintrittskarten kosten an der Tageskasse 5,00 EUR für Erwachsene, 3,00 EUR für Rentner und 2,00 EUR für Jugendliche.