U9-Turnier der JSG Lipperreihe/O. – Luton Town triumphiert

Im Spiel der JSG Lipperreihe/Oerlinghausen gegen den FC Hansa Rostock agierten die Ostdeutschen mit einem Keeper, der auch im Feld aktiv war und dennoch keinen Treffer zu ließ. Der FC gewann mit 8:0 gegen den JSG-Nachwuchs.

Oerlinghausen (ruko). Auch das zweite von der JSG Lipperreihe/Oerlinghausen ausgerichtete Großturnier ging reibungslos über die Bühne. Nachdem eine Woche zuvor das ebenfalls hochkarätig besetzte U10-Turnier in der Sporthalle in Oerlinghausen auf der Agenda stand, waren es diesmal 27 Mannschaften, die um den Schröder-Cup kämpften. Den holte sich die englische Mannschaft von Luton Town, die sich in einem hochklassigen Finale mit 2:1-Toren gegen den SV Waldperlach durchsetzte. Dritter wurden die Kiew Football Friends.

Großer Dank
an das Helferteam

„Es war auch diesmal wieder, wie schon eine Woche zuvor, ein tolles Event. Wir waren international besetzt und gerade die Mannschaft aus Kiew, die ja den dritten Platz belegt hat, hat sich unheimlich gefreut bei diesem Turnier dabei zu sein. In so einer großen Halle hätten sie noch nie gespielt. Die Mannschaft aus der Ukraine hat auch den Sozial-Preis, einige Fußbälle, einheimsen können, weil sie so fair agiert hat“, so Mitorganisator Frank Fulland, der auch nochmal einen großen Dank an das 25-köpfige Helferteam richtet: „Wahnsinn, was die geleistet haben. Ohne diese fantastische Crew hätten wir keines der beiden Turnier stemmen können.“

„Spaß steht an Stelle!“

Die lippischen Teams der JSG Lipperreihe/Oerlinghausen und JSG Helpup/Kachtenhausen konnten den teilweise teilnehmenden Nachwuchsmannschaften von Bundesliga-Mannschaften zwar nicht richtig Paroli bieten, doch das sollte auch nicht der Sinn ihrer Teilnahme sein. „Die Jungs freuen sich immer riesig auf dieses Turnier. Alle sollen dabei zum Einsatz kommen und der Spaß soll für den Nachwuchs an erster Stelle stehen. Zudem ist es natürlich auch ein Lernprozess für die Spieler“, so Fulland.

Alle Ergebnisse gibt es unter www.tuslive.de im Internet.

Für Ingo Obermark und das U9-Team der JSG Lipperreihe/Oerlinghausen stand bei diesem Turnier natürlich an aller erster Stelle der Spaß im Vordergrund.