Umzug – E-Bike-Verleih ab sofort bei Blomberg Marketing

Konnten die ersten Zertifikate für die Calliope-Fortbildung überreichen (v.l): Thomas Mahlmann, Projektkoordinator vom zdi-Zentrum Lippe. MINT, Martina Polley, Medienberaterin im Kompetenzteam für den Kreis Lippe, Jörg Franz, Schulleiter der Grundschule am Schloss in Lemgo und Moderator für das Kompetenzteam, Technischer Berater und Fortbildungsteilnehmer Martin Gräler sowie Moderatorin für das Kompetenzteam Carmen Doberenz.

Blomberg. Seit einigen Jahren haben die Einwohner und Gäste der Nelkenstadt die Möglichkeit, sich kostenlos zwei E-Bikes auszuleihen. Bisher waren die Elektrofahrräder der Blomberger Versorgungsbetriebe im „Energie Treff“ im Kurzen Steinweg untergebracht. Ab sofort nimmt das Geschäftsstellen-Team von Blomberg Marketing Reservierungen entgegen und gibt die Räder an die Mieter heraus.
Diese Initiative geht auf einen Vorschlag im Rahmen der Mitgliederversammlung zurück und konnte durch die enge Zusammenarbeit mit den Blomberger Versorgungsbetrieben so kurzfristig und rechtzeitig vor der Sommersaison umgesetzt werden. Die E-Bikes der Marke „Flyer“ können während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle / Tourist-Information am Marktplatz abgeholt und wieder zurückgebracht werden. Die maximale Mietzeit beträgt, je nach Nachfrage, bis zu eine Woche. Bei Abholung wird als Pfand eine Kopie des Personalausweises hinterlegt. Die Akku-Reichweite der Räder beträgt ca. 65 km. Für das Wiederaufladen der Akkus erhalten Mieter ein Akku-Ladegerät dazu.
Das Angebot ist ideal, um das Fahren mit dem Elektrorad zu testen. Insbesondere in den Sommermonaten erfreuen sich die Fahrräder großer Beliebtheit. Dann werden sie gerne genutzt, um die Nelkenstadt und ihre Umgebung zu erkunden. Dank des integrierten Motors bereitet das lippische Hügelland auch weniger sportlichen Radfahrern keine Probleme.
Mit diesem Angebot ergänzt Blomberg Marketing seine Bemühungen, gerade den Tages- und Kurzzeit-Tourismus in der Großgemeinde zu fördern. Neben Wandern ist Radfahren ohnehin einer der Hauptgründe, die Nelkenstadt und das lippische Umland zu besuchen. Gerade die das Fahrrad häufig nutzenden “Best Ager” sind die Hauptzielgruppe in der Gästeansprache durch den Marketingverein. In Zukunft profitieren Gäste von erweiterten Ausleih-Zeiten, da die Tourist-Info sehr gästefreundliche Öffnungszeiten hat (Kontakt: Tel. 05235-5028342, Mail: info@blomberg-marketing.de).