Der CVJM Lemgo e.V. besteht seit 176 Jahren. Am Samstag, 10.09. soll das gebührend gefeiert werden. Nachdem die Feier zum 175. Jubiläum im letzten Jahr leider nicht stattfinden konnte, werden in diesem Jahr 175 + 1 Jahre gefeiert. Der CVJM Lemgo lädt hierzu alle Vereinsmitglieder, Freunde und Interessierte des Vereins in das CVJM Haus in der Neuen Straße 4 ein.
Das Thema der Feier ist „CVJM verbindet“ und so soll gemeinsam auf 176 Jahre zurückgeblickt werden, in denen Menschen das im CVJM erleben konnten. Es wird ein buntes Programm mit Einblicken in die aktuelle Arbeit und in die Geschichte des CVJM geben. Als Gastredner in den Plenumsveranstaltungen sind Stephanus Schäl von der Bibelschule Brake und Michael Wesner vom ICF Bielefeld dabei.
Auch für die Kinder wird es an diesem Tag ein buntes Programm geben, welches durch die Mitarbeiter des CVJM Lemgo geplant und durchgeführt wird.

Der CVJM Lemgo

Der CVJM Lemgo e.V. wurde 1846 von dem Pfarrer Ferdinand Clemen gegründet. Die Arbeit des CVJM Lemgo umfasst Gruppenstunden, Freizeiten und andere Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche. Von dem CVJM Haus in der Neuen Straße 4 in Lemgo werden viele Kinder und Jugendliche erreicht, aber auch in den Ortsteilen Lieme und Lüerdissen finden wöchentliche Angebote für Kinder statt. Die Angebote werden von einem großen Team ehrenamtlicher Mitarbeiter und einigen Hauptamtlichen gestaltet und durchgeführt.