Der kanadische Musiker, Singer-Songwriter, Autor, Produzent und Komponist Alex Henry Foster kommt nach Bielefeld ins Forum.

Sonntag, 12. Juni, Forum Bielefeld – Nach zwei Jahren kommt es nun endlich zur Show mit Alex Henry Foster & The Long Shadows. Der kanadische Musiker, Singer-Songwriter, Autor, Produzent und Komponist, auch bekannt als Frontmann der Juno-Awards-nominierten Post-Rock-Band Your Favorite Enemies, ist in seiner Heimat bereits ein bekannter Name, während er in Europa zuletzt vor der Pandemie noch als Support von …And You Will Know Us By The Trail Of Dead auf Tournee war.
FOSTER ist nicht nur ein ausdruckstarker Performer, sondern auch ein leidenschaftlicher Menschenrechtsverteidiger. In den letzten zehn Jahren war er sehr aktiv und setzte sich mit Rassismus, der Verbreitung von Straßenbanden – unter denen er seine Teenagerzeit verbrachte –, dem Wiederaufleben von Populismus und Identitätsextremismus auseinander. In diesem Zuge schloss er sich für mehrere Kampagnen mit Amnesty International zusammen. 2004 gründete er die gemeinnützige Gruppe Rock N Rights, machte auf das Schicksal von Kindersoldaten aufmerkam, rief nach dem japanischen Tsunami 2011 “The Hope Project” ins Leben und war jüngst beteiligt, Druck auf die kanadischen Behörden aufzubauen, bezüglich des saudischen Bloggers Raif Badawi.
FOSTER ist auch bekannt als Vorreiter einer neuen Generation unabhängiger Künstler-Entrepreneurs, da er nicht nur, gemeinsam mit seinem Bandkollegen Jeff Beaulieu, Eigentümer des angesehenen Labels “Hopeful Tragedy Records” ist, sondern auch Mitbegründer des “Upper Room Studio” in einer ehemaligen katholischen Kirche, die in einen Multimedia-Komplex verwandelt wurde. AHF gründete außerdem die konzeptionelle Kreativgruppe “The Fabrik”, aus der mehrere Modekollektionen sowie eine spezielle Schmucklinie, Red Crown Crane, in Zusammenarbeit mit der Keyboarderin und Kunstdesignerin Miss Isabel des YFE hervorgegangen sind.
Ursprünglich für 2020 im ehemaligen Movie Live Club geplant, findet das Konzert nun im Forum Bielefeld statt. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.