Anka Zink gibt sich die Ehre

Paderborn. Die Gleichstellungsstelle der Stadt Paderborn verkündet, dass es wieder einen „Lila Salon“ gibt. Am Mittwoch, 10. November, und Donnerstag, 11. November 2021, öffnet jeweils ab 20 Uhr (Einlass 19.15 Uhr) die Kulturwerkstatt ihre Pforten für die große alte Dame des Kabaretts. In „Das Ende der Bescheidenheit“ singt Anka Zink „Ein Halleluja auf das Protzen – für alle, die noch immer klotzen“.
Karten sind zum Preis von 17 Euro, ermäßigt für 12 Euro, ab sofort im Paderborner Ticket Center, Marienplatz 2a, Paderborn, Tel. 05251/29975-0 verfügbar. Die Karten sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich und nur solange der Vorrat reicht. Darüber hinaus erfolgt der Einlass nach den 3-G-Regeln: Gäste müssen vollständig geimpft, genesen oder negativ auf Corona getestet sein. Der Test darf zu Beginn der Veranstaltung höchstens 48 Stunden alt sein.
„Wir freuen uns sehr, dass es nun endlich wieder klappt mit dem Lila Salon“, zeigt sich die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Paderborn Dagmar Drüke erleichtert. War der Lila Salon doch eigentlich eine der zentralen Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag im März, so musste er aufgrund der Pandemie in diesem Jahr in den November verschoben worden. „Nun können wir endlich wieder durchstarten“, freut sich Drüke. Einen Wermutstropfen allerdings gibt es: „Aus Sicherheitsgründen sehen wir uns gezwungen dieses Mal leider auf das Buffet des Aramäischen Frauenvereins Turo Dislo e.V. zu verzichten“, bedauert Dagmar Drüke. Sie nimmt es zum Anlass, sich herzlich bei den Frauen von Turo Dislo zu bedanken: „Ihr wunderbares aramäisches Buffet ist das i-Tüpfelchen des Lila Salons! Wir hoffen, dass es im nächsten Jahr wieder möglich sein wird.“

Taschengeld aufbessern
Lebenshilfe Detmold mit Bild von lächelnder Frau "Ich bin dabei: BFD, FSJ und Jahrespraktikum"
Fliesenverlegung Unrau Lage
Seeböck & Miess GmbH mit Logos von Automarken "Kompetenten Service-Berater (m/w/d) per sofort gesucht!"
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
Die Pflanze in Detmold