Ausstellung zeitgenössischer Lippischer Künstler

Wolfgang Rose, Freiheit, Öl auf Leinwand, 80 x 100 cm, 2020.

Schwalenberg. Das Thema „Freiheit“ für die jährliche Ausstellung zeitgenössischer Lippischer Künstler im Robert Koepke Haus in Schwalenberg war schon für das Jahr 2020 geplant. Der Lockdown mit den Museumsschließungen verhinderte jedoch, dass die Ausstellung im Jahr 2020 im Robert Koepke Haus gezeigt werden konnte, daher präsentierten wir sie als virtuelle Ausstellung, die sich bis Ende März 2021 mehr als 1500 Interessierte im Internet ansahen.
Da das Thema und die Arbeiten der Künstler sehr spannend und immer noch hochaktuell sind, hat sich die Kuratorin, Dr. Mayarí Granados von der Kulturagentur des Landesverbandes Lippe, dazu entschlossen, dieselben 31 regionalen Künstler einzuladen, sich auch im Jahr 2021 an einer Ausstellung zum Thema Freiheit II zu beteiligen. Dabei blieb es den Künstlern überlassen, ob sie sich mit der Arbeit beteiligen, die sie für die Ausstellung im Jahr 2020 ge-macht hatten, oder ob sie eine neue Arbeit zu dem Thema fertigen wollten. Die Mehrzahl der Künstler zeigt die Arbeit, die für die erste Ausstellung entstanden war, aber es sind auch eine Reihe von neuen Arbeiten und Ergänzungen zu dem Thema entstanden.
Auch wenn eine virtuelle Ausstellung eine große Reichweite hat, vermag sie doch nicht den realen Ausstellungsbesuch zu ersetzten, das Gefühl, im Raum mit den Kunstwerken zu ste-hen, den Bezug der Werke untereinander und die spannenden Begegnungen der verschiedensten Kunststile.
Informationen zur Ausstellung: Ausstellungsdauer: 5.12.2021 – 9.01.2022 Öffnungszeiten: Di. bis So. 14.00 –17.30 Uhr.
24.12. und 31.12.2021: geschlossen – Eröffnung am 5. Dezember 2021 von 14-17.30 Uhr. Der Eintritt ist an diesem Tag frei.
Es gilt für den Ausstellungsbesuch und die Eröffnung die 2G-Regel.
Da sich die Bestimmungen kurzfristig ändern können, wird gebeten, sich vor dem Besuch unter kulturagentur über den aktuellen Stand zu informieren.