Die Künstlerin bei der Arbeit an dem Bild “Lichte Momente”

Die kräftigen Farben und geschwungenen Formen von Werken der Lemgoer Künstlerin Doris Pachnicke sind derzeit in der Lippischen Landesbibliothek zu sehen.
Doris Pachnicke ist 1948 in Essen geboren und lebt seit 1979 in Ostwestfalen. Seit 2010 arbeitet sie künstlerisch mit Treibholz, seit 2012 malt sie mit Acrylfarben. Werke von ihr waren seit 2014 in Ausstellungen zu sehen. Eine Auswahl jüngerer Werke ist noch bis zum 31.1.2023 im Treppenhaus der Lippischen Landesbibliothek zu den Öffnungszeiten zu sehen. Einen Vorgeschmack gibt es auch auf der Webseite der Bibliothek.