Führung: Begegnungen mit den Römern

Am kommenden Sonntag um 15 Uhr, findet die letzte öffentliche Führung durch die Sonderausstellung Grenzüberschreitung am Limes in diesem Jahr statt.

Grenzüberschreitung am Limes, So, 19. Dez., 15 Uhr, Lippisches Landesmuseum –

Detmold. Der Niedergermanische Limes ist ein besonderer Abschnitt des römischen Grenzsystems, da der Rhein den Grenzverlauf markiert. Daher wird er auch als „nasse Grenze“ bezeichnet. Er war eine der wichtigsten Grenzen des Römischen Reiches und trennte die römischen Provinzen Germania inferior, den linksrheinischen Teil des Rheinlands sowie den Niederlanden, von Germania magna, das den Römern bekannte, aber nur zeitweise besetzte Gebiet links des Rheins.
Mit Grenzüberschreitung am Limes wird im Lippischen Landesmuseum Detmold die Entwicklung des Limes und dessen Auswirkung auf jene Bevölkerung gezeigt, die von den Römern als „Germanen“ bezeichnet wurde. Anders als es heutzutage weit verbreitet ist, waren diese Personen jedoch niemals ein zusammenhängendes Volk, sondern organisierten sich in vielen unabhängigen Gruppierungen.
In sorgfältiger Arbeit wurden aus ganz Nordrhein-Westfalen 400 archäologische Funde ausgesucht, die in dieser Konstellation noch nie zuvor zu sehen waren. Sie erzählen spannende Geschichten von den Begegnungen der Einheimischen mit den Römern, die mal friedlich, mal kriegerisch aber auch sehr individuell verliefen. Eindrucksvolle Bilder des renommierten Illustrators Samson Götze visualisieren das damalige Leben. Götze ist besonders für seine Art, Fotorealismus mit Cartoons zu verschmelzen bekannt und arbeitete bereits für Geo, den Spiegel und National Geographic.
Bei diesem Rundgang heißt es: Eintauchen in spektakuläre Erzählungen von Grenzen und den Menschen die mit ihnen lebten. Wer an der Führung teilnehmen möchte zahlt 3 € zzgl. zum Museumseintritt. Im Museum gilt die 2G-Regel. Da die Plätze begrenzt sind, wird eine vorherige Anmeldung empfohlen.

Lippische Wochenschau Abonnement
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Personenschifffahrt Edersee
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Weißer Text in blauem Balken "50 Jahre KFZ Meisterbetrieb Thorn" vor großem Bild der Werkstatt bei sonnigem Wetter in Lemgo
Leuchtend grüner Hintergrund und Logo von Werkstatt Leben; Text "Lösungen entwickeln" in Großbuchstaben; außerdem Text "Psychologische Beratung und Glaubenshilfe"
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."