Gartenschau wird zum bunten Zauberwald

Die Besucher dürfen sich auch in diesem Jahr auf zahlreiche neue und beeindruckende Leuchtobjekte freuen. Foto: Besim Mazhiqi angeben.

Bad Lippspringe. Traumhafte Leuchtobjekte, eine brandneue 3D-Videoshow in der NIEWELS-Fontäne und hunderte bunte LED-Lampen und -Strahler, die den weitläufigen Park in einen bunten Zauberwald verwandeln: Am Freitag, 31. März, startet die Gartenschau Bad Lippspringe mit der sechsten Auflage des Sparkassen-Waldleuchtens spektakulär in die Veranstaltungs-saison. Für Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt wie gewohnt kostenfrei.

Mehr als 20 kunstvolle Lichtinstallationen

Die Besucher dürfen sich auch in diesem Jahr auf zahlreiche neue und beeindruckende Leuchtobjekte freuen – darunter zauberhafte Elfen auf Sichelmonden, bunt beleuchtete Himmelsleitern und ein beweglicher Lichthampelmann. Mehr als 20 kunstvolle Lichtinstallationen sorgen mit energiesparender LED-Technik bei großen und kleinen Besuchern gleichermaßen für strahlende Gesichter. Darüber hinaus haben die Lichtkünstler von world of lights eine neue 3D-Videoshow für die NIEWELS-Fontäne entwickelt, die mit stimmungsvoller Musik untermalt wird. Hunderte bunte Lampen und Strahler, die die mehrfach ausgezeichnete Parkanlage in einen bunten Zauberwald verwandeln, machen das Waldleuchten-Erlebnis perfekt.
Für das leibliche Wohl sorgt das Gastro-Team vom Waldbiergarten an der Adlerwiese. Dort gibt es während des Sparkassen-Waldleuchtens täglich von 18.00 bis 23.00 Uhr erfrischende Getränke und klassische Imbissspeisen wie Pommes frites, Würstchen sowie Fischbrötchen. Nachmittags ist das Café Waldgrün von 13.30 bis 18.00 Uhr (dienstags bis samstags) bzw. von 12.00 bis 18.00 Uhr (sonn- und feiertags) geöffnet. An beiden Orten stehen während des Waldleuchtens leckere Cocktails auf der Getränkekarte, darunter auch eine alkoholfreie Variante speziell für Kinder.

Kostenfreier Shuttlebus-Verkehr

Mehr als 20 kunstvolle Lichtinstallationen sorgen mit energiesparender LED-Technik bei großen und kleinen Besuchern gleichermaßen für strahlende Gesichter. Foto: Besim Mazhiqi angeben.

Um die Anreise an den besucherstarken Tagen zu vereinfachen, bietet die Gartenschau GmbH auch in diesem Jahr wieder einen kostenfreien Shuttlebus-Verkehr an. Der Bus pendelt an allen Samstagen während des Sparkassen-Waldleuchtens im 15-Minuten-Takt zwischen dem Shuttle-Parkplatz Am Vorderflöß und dem Haupteingang hin und her. Der erste Bus vom Parkplatz zum Eingang startet um 19.00 Uhr. Die letzte Rückfahrt in umgekehrter Richtung gibt es um 22.45 Uhr. Weitere Parkmöglichkeiten sind online unter www.gartenschau-badlippspringe.de zu finden.
Das Sparkassen-Waldleuchten findet von Freitag, 31. März, bis Sonntag, 23. April, in der Gartenschau Bad Lippspringe statt. Die Beleuchtung beginnt täglich ab Einbruch der Dämmerung und dauert bis 23.00 Uhr. Der Einlass ist jeweils bis 22.00 Uhr möglich. Für Jahreskarten-Inhaber ist der Eintritt wie gewohnt kostenfrei. Alle anderen zahlen 9,50 Euro für Erwachsene und 3,00 Euro für Kinder von 3 bis einschließlich 17 Jahren. Ermäßigungen werden nicht gewährt. Die Karten sind im Vorverkauf in der Tourist Information und im Webshop der Gartenschau erhältlich. Darüber hinaus sind die Abendkassen während der Veranstaltung bis 22.00 Uhr geöffnet.
Übrigens: Für alle erwachsenen Waldleuchten-Fans, die noch keine Jahreskarte besitzen, hat die Gartenschau GmbH bis Ende April ein attraktives Angebot. Diese Besucherinnen und Besucher können beim Kauf einer Jahreskarte pro Person den Preis eines Waldleuchten-Tickets anrechnen lassen. Nähere Informationen dazu gibt es tagsüber in der Tourist Information. An den Abendkassen können aus technischen Gründen keine Jahreskarten erstellt und verkauft werden.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Rasti Land Freizeitpark in Salzhemmendorf mit Hasen-Illustration
Bild einer lächelnden Frau mit Einkaufstaschen und Text: Anfassbar glücklich. 85 Shops, über 500 Parkplätze und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Küster in Extertal Mode auf 3000m2 Die Auswahl zum Hauspreis Wellensteyn, Rabe, Brax, Gerry Weber u.v.m.! Bild von zwei Frauen
LWL-Museum Ziegelei Lage - Ausstellung: Mit Ecken und Kanten - Bild von spitzem Backsteindach
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Bild von Terrassendielen, davor Text: Riesenauswahl Terrassendielen und Logo von Holz Speckmann
Stöver's Erdbeerplantagen Detmold Lage Ellernkrug mit Illustration von 4 Erdbeeren "Start in die Erdbeersaison"
KTT Lifttechnik in Lage
Obsthof Schäferkordt in Hameln mit Illustration von 3 Erdbeeren und Spruch "Köstlich süße Erdbeeren"
Obsthof Brunsiek in Blomberg "Erdbeeren Selberpflücken"
Stadtgalerie Hameln
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Niedersächsische Landesforsten Tierpark Solling mit Bild einer Wildkatzenart