Kultur Räume Gütersloh: Ersatztermine stehen fest

Verlegt wird auch die Aufführung von „Extrem laut und unglaublich nah.

Gütersloh. Die Vorstellung von „Die Reise der Verlorenen“, die eigentlich für den 9. Januar geplant war, wird auf Freitag, den 14. Mai, verschoben. Verlegt wird auch die Aufführung von „Extrem laut und unglaublich nah“, die ursprünglich am 17. Januar stattfinden sollte. Sie wird am Dienstag, den 25. Mai, nachgeholt. Das Stück „Pünktchen und Anton“ wird statt am 18. und 19. Januar am Donnerstag, den 20., und Freitag, den 21. Mai, im Theater zu sehen sein. Bereits für diese Veranstaltungen erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.
Für die am 23. Januar geplante Lesung „Briefe einer Freundschaft“ wird zurzeit nach einem Ersatztermin in der aktuellen Spielzeit 2020/2021 gesucht. Gleiches gilt auch für die SchLaDo-Abende mit der Flaschenkünstler-Gruppe GlasBlasSing am 21. Januar und der Poetry-Slammerin Sarah Bosetti am 28. Januar. Tickets, die für diese Veranstaltungen bereits gekauft wurden, behalten daher zunächst ihre Gültigkeit.
Für die weiteren Veranstaltungen bis zum 31. Januar, bei denen die Stadt Gütersloh bzw. die Kultur Räume Gütersloh Veranstalter ist, können leider zunächst keine Ersatztermine angeboten werden. Aufgrund der Planungsunsicherheit ebenfalls entfallen muss die Vorstellung von „Der Sittich“ am 4. Februar 2021. Selbstverständlich erfolgt eine Rückerstattung des Eintrittskartenpreises.
Tickets können beim ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH, auf postalischem Weg oder per E-Mail zur Erstattung eingereicht werden. Alternativ besteht auf diesem Weg auch die Möglichkeit, den Ticketwert zu spenden. Diese Spenden kommen Künstlern in existenzieller Not zugute. Die Kosten für ausgefallene Veranstaltungen innerhalb eines Abonnements werden anteilig zum Ende der Spielzeit 2020/21 erstattet. Fragen zur Rückerstattung des Ticketpreises beantwortet das Team des ServiceCenters der Gütersloh Marketing GmbH telefonisch montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 16 Uhr unter der Nummer 05241/21136-0.

Ford Weege Fiesta Lemgo
Frau beim Stage Diving und Text "Nichts verpassen: Chance auf Eventim-Gutschein" und "Bis 23.7. zum Newsletter anmelden" und Logo der Stadt-Galerie Hameln
Holz Speckmann Fachmarkt Lage Aktion Black Line mit Logo und Bild von Glasschiebetür
Weißer Text in blauem Balken "50 Jahre KFZ Meisterbetrieb Thorn" vor großem Bild der Werkstatt bei sonnigem Wetter in Lemgo
Sonnengelber Hintergund mit Bild von Carmen Schäffer - Coaching Detmold und Text "Hilfe in besonderen Lebenslagen? Bei Ängsten, Erschöpfungszuständen, Rauchentwöhnung uvm. -Ich bin für Sie da."
Solarstrom Konzepte Herford Photovoltaik Komplettpaket
Bild von Wolf und Lemur sowie Logo von Tierpark Sababurg vor hellgelbem Hintergrund
Leuchtend grüner Hintergrund und Logo von Werkstatt Leben; Text "Lösungen entwickeln" in Großbuchstaben; außerdem Text "Psychologische Beratung und Glaubenshilfe"
Aktionskomitee Minden-Lübbecke Storchenmuseum mit Bildern vom Museum und vom Außenbereich des Cafés
Bild einer Band mit Text "Sommer Open Air", außerdem Text in dekorativer Schrift "The Tree Gees - A Tribute to the Bee Gees" und Balken mit Schrift "04.08.24 - Dörentrup"
Logo von Adventuregolf Paderborn und Bild von fröhlichem Kind sowie Text "Erlebe auf 6000m2 puren Spielspaß"
Bild von Blumen und Weißer Text vor Dunkelgrünem Hintergrund "Das Gartenfest CORVEY" und Geschenkanhänger mit Aufschrift "Ein Tag wie Urlaub"
Bild von zwei Kindern beim Sackhüpfen und Logo vom LWL Museum Ziegelei Lage und Begriff "Fair Play" sowie "6. Juli - 18. August"
LHK Feuerungsanlagen Lemgo mit Text "Lippes größtes Kaminstudio"
Bild von lachender junger Pflegerin und lachender älterer Dame vor sonnengelbem Hintergrund. Logo von Stift zu Wüsten und Schrift in Blau "Pflegefachkraft & Pflegefachassistenz (m/w/d) gesucht!"
Personenschifffahrt Edersee