Nächste Woche startet der SommerLeseClub der Stadtbücherei Lemgo.

Lemgo. In der kommenden Woche beginnen die Sommerferien in NRW. Sechs lange Wochen voller Sonnenschein, Spaß und Freude. Auch die Stadtbücherei Lemgo bietet in diesem Sommer wieder für alle Kinder, Jugendliche und lesebegeisterten jedes Alters den SommerLeseClub an.
In den vergangenen Wochen haben sich schon viele Leserinnen und Leser für die beliebte und mittlerweile Tradition gewordene Aktion angemeldet. Alle Interessierten können sich jederzeit vor oder während der Ferien in der Stadtbücherei zum Club anmelden. Dabei sind sowohl Einzel-Anmeldungen als auch Teams mit bis zu fünf Personen möglich.
Die Stadtbücherei freut sich sehr, allen Club-Mitgliedern wieder einen Exklusivbestand an neuen Medien anbieten zu können, Es wurde Wert auf ein breitgefächertes Angebot gelegt, welches sowohl die Selten-Leser als auch die „Leseratten“ anspricht.
Wer in den Ferien mindestens drei Bücher liest oder Hörbücher hört, erhält eine Urkunde, eine Medaille und hat die Chance einen Lese-Oskar zu gewinnen. Die erfolgreiche Teilnahme am SommerLeseClub wird sogar als außerschulische Leistung auf dem Zeugnis vermerkt.
In diesem Jahr wird wieder das Online-Logbuch angeboten, bei welchem die Stempel virtuell gesammelt werden können.
Fragen zum SommerLeseClub beantwortet das Team der Stadtbücherei vor Ort, telefonisch (05261 / 213-274) oder per E-Mail stadtbuecherei@lemgo.de. Hier freuen sich alle auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihre Bücherei auch in der Sommerferienzeit nutzen.