MINT-Kursangebote in den Herbstferien

Die Kurse des zdi-Zentrum Lippe.MINT sin kostenlos für alle Teilnehmenden.

Lemgo. Der neue Kurs iCARE verbindet die Themen Gesundheit, Technik und Pflege. Vom 18. – 21. Oktober haben Schüler ab Klasse 7 die Gelegenheit, in die Welt der Gesundheits- und Pflegeberufe einzutauchen. Bei Besuchen im Klinikum Lippe, in der MTA-Schule und beim Bevölkerungsschutz im Feuerwehrausbildungszentrum in Lemgo erleben die Teilnehmenden ganz praktisch, wie eine Ausbildung abläuft, welche moderne Technik eingesetzt wird und welche Anforderungen in diesen systemrelevanten Berufen gestellt werden.
Musikbegeisterte Schüler ab Klasse 7 können sich auf die MINTbeatz freuen. In Kooperation mit Rapschool NRW können hier eigene Popsong geschrieben, abgemischt und produziert werden. Der Kurs läuft vom 12. Oktober – 14. Oktober in Lemgo.
Hoch hinaus geht es im Strato-Camp – hier starten Weltraumfans ab Klasse 8 ihren persönlichen Stratosphärenflug! Ein Wetterballon mit einer Forschungssonde, der bis in die Stratosphäre fliegt, wird entwickelt und konstruiert. Die Sonde fliegt dann, ausgestattet mit Kameras und GPS bis in 40.000 Meter Höhe, um dann am Fallschirm zur Erde zurückzukehren. Besonders spannend sind dann die Bergung und die Auswertung der Filme und Daten des Flugs. Das Strato-Camp findet vom 15. Oktober – 20. Oktober in Lemgo statt.
Die Kurse „D.I.Y. 3D-Drucker“ und „Lichtschwertbau“ sind zwar schon ausgebucht, aber eine Reservierung für kommende Durchführungen ist online möglich. Entsprechend der bei Kursdurchführung aktuellen Vorgaben bzgl. Corona liegt für die Kurse ein Hygienekonzept vor. Aktuelle Informationen gibt es dazu jeweils auf der Anmeldeseite für den jeweiligen Kurs.
Die Kurse des zdi-Zentrum Lippe.MINT werden gefördert mit Mitteln der Bundesagentur für Arbeit und des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und sind damit kostenlos für alle Teilnehmenden. Die Anmeldungen ist auf der Homepage möglich.