Musikalischer Gottesdienst in St. Marien

Kantor Volker Jänig spielt am Samstag auf der Schwalbennestorgel.

Lemgo. In der St. Marien-Kirche in Lemgo findet am Samstag, 13. März um 18 Uhr nach 10 Wochen Lockdown wieder ein musikalischer Gottesdienst statt.
Dieser wird als Orgelvesper gestaltet werden. Die Vesper ist die alte Tradition für die 18 Uhr Andacht am Samstag Abend.
In dieser Orgelvesper wird Kantor Volker Jänig Orgelwerke von Jan Pieterzoon Sweelinck, dessen 400. Todesjahr wir dieses Jahr begehen, auf der Schwalbennestorgel und die „Dorische Toccata“ und „Fuge“ von Johann Sebastian Bach, sowie das „Präludium“ und „Fuge in Es Dur op. 99“ von Camille Saint Säens, dessen 100. Todesjahr sich 2021 jährt spielen. Die Lesungen und Liturgie hält Pastor Matthias Altevogt.
Eine Einführung zu der Orgelmusik ist als youtube Video auf der Homepage der Kirchengemeinde zu finden.
Eine Anmeldung im Gemeindebüro unter Tel: 05261/2007 oder direkt über die Homepage unter marien-lemgo wird gebeten.
Teilnehmer müssen eine medizinische Maske tragen, der Abstand ist gewährleistet.